Weltkindertag
Spielfest und Familienpicknick im Poensgenpark

Den Weltkindertag feiert die Stadt Ratingen am Sonntag, 19. September, mit einem Spielefest und Familienpicknick im Poensgenpark.
  • Den Weltkindertag feiert die Stadt Ratingen am Sonntag, 19. September, mit einem Spielefest und Familienpicknick im Poensgenpark.
  • Foto: Pexels auf Pixabay
  • hochgeladen von Claudia Jung

Um auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam zu machen und die Kleinsten der Gesellschaft in den Fokus zu rücken, wird jedes Jahr der Weltkindertag am 20. September bundesweit mit Aktionen und Festen gefeiert - so auch in Ratingen, wo das Jugendamt, die Evangelische Kirchengemeinde Ratingen und der Kinderschutzbund gemeinsam am Sonntag, 19. September, von 11 bis 18 Uhr zu einem Familienpicknick im Poensgenpark einladen.

Die städtischen Jugendzentren, die Jugendverbände, die Kirchengemeinden und andere Institutionen bieten ein buntes Programm mit verschiedenen Spiel- und Bastelaktion an. Auch das Spielmobil macht an dem Tag halt im Poensgenpark und der Clown Wolferino sorgt für zusätzliche spannende und lustige Unterhaltung. Getreu dem Motto „Kinderrechte kennen keinen Lockdown“ sollen kleine und große Besucher einen entspannten Tag im Grünen verbringen und die Seele baumeln lassen.

Corona-Vorgaben

Aufgrund der Corona-Pandemie gibt es in diesem Jahr keine Essens- und Getränkestände vor Ort. Besucher sind deshalb eingeladen, ein Picknick auf der Wiese zu veranstalten und ihre eigene Decke und Verpflegung mitzubringen. Es gelten die drei Gs: Alle Besucher über 14 Jahren müssen einen entsprechenden Nachweis (vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet) am Eingang vorzeigen.

Autor:

Lokalkompass Ratingen aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen