Adam Josef Cüppers Berufskolleg Ratingen, die erste "Blue-School" Deutschlands, packt an - den Weltmeeren zuliebe
Ratinger "Blue-School"-Schüler beim "RhineCleanUp" in Duisburg dabei

Das Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen wurde von der Europäischen Union als erste Blue School Deutschlands ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verpflichtet zum Handeln. Daher haben vor kurzem 25 Schüler des Berufskolleges beim RhineCleanUp teilgenommen, um auf diese Weise aktiv der Verschmutzung der Weltmeere entgegen zu wirken.
2Bilder
  • Das Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen wurde von der Europäischen Union als erste Blue School Deutschlands ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verpflichtet zum Handeln. Daher haben vor kurzem 25 Schüler des Berufskolleges beim RhineCleanUp teilgenommen, um auf diese Weise aktiv der Verschmutzung der Weltmeere entgegen zu wirken.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen
  • hochgeladen von Helena Pieper

Das Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen wurde von der Europäischen Union als erste Blue School Deutschlands ausgezeichnet: "Diese Auszeichnung verpflichtet zum Handeln.", heißt es seitens des Berufskolleges. Daher haben vor kurzem 25 Schüler des Berufskolleges beim RhineCleanUp teilgenommen, um auf diese Weise aktiv der Verschmutzung der Weltmeere entgegen zu wirken.

Sich informieren, sich austauschen und andere informieren über die weltweite Verschmutzung der Meere mit Verpackungsmüll ist wichtig, aber nicht genug. Deshalb packten die 25 Schülerinnen und Schüler der ersten European Blue School Deutschlands vor kurzem das Problem auch ganz konkret an.

15 Säcke voller Plastikmüll und Unrat

Am Duisburger Rheinstrand sammelten die Mitglieder des europäischen Erasmus+ Projektes „Let’s make a move! - 17 steps to a sustainable Europe“ des Adam Josef-Cüppers-Berufskollegs (AJC) beim großen RhineCleanUp 15 Säcke voller Plastikmüll und anderen Unrat. Zu den spektakulärsten Funden zählten ein Fahrrad, ein Computer und eine Campingtoilette. All das wird nun nicht mehr den Rhein hinunter Richtung Nordsee fließen und so der Verschmutzung der Weltmeere ein wenig entgegenwirken.

„Ganz besonders freut mich, dass trotz der schlechten Wetterprognose so viele Teilnehmer in ihrer Freizeit den Weg von Ratingen nach Duisburg auf sich genommen und mit angepackt haben“, stellt Melanie Bolcks, Koordinatorin der Europaprojekte am AJC zufrieden fest.

„Neben der Arbeit, war es auch ein sehr geselliger Tag. Solche Hands-on-Aktionen schweißen die beteiligten Schüler und Lehrer noch mehr zusammen“, ergänzen Nora vom Brauch und Martin Bieber, die sich ebenfalls als Lehrer im Europateam engagieren. „Es hat einfach Spaß gemacht, hier mit anderen Leuten aus verschiedenen Klassen gemeinsam etwas zu bewegen“, freuen sich Sina und Lucy aus der Jahrgangsstufe 12 des Wirtschaftsgymnasiums.

Das Erasmus+ Projekt „Let’s make a move! - 17 steps to a sustainable Europe“ der Jahrgangsstufen 11 bis 13 des Beruflichen Gymnasiums brachte dem AJC im vergangenen Juni die Auszeichnung der Europäischen Union als erste deutsche European Blue School ein.

Über "Blue Schools"

"Blue Schools beschäftigen sich im Sinne der Agenda 2030 der Vereinten Nationen mit dem Leben am und unter Wasser. Die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung setzt den globalen Rahmen für die globale Umweltpolitik bis 2030.", heißt es seitens des Adam-Josef-Cüppers Berufskolleges Ratingen.

Das Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen wurde von der Europäischen Union als erste Blue School Deutschlands ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verpflichtet zum Handeln. Daher haben vor kurzem 25 Schüler des Berufskolleges beim RhineCleanUp teilgenommen, um auf diese Weise aktiv der Verschmutzung der Weltmeere entgegen zu wirken.
Das Adam-Josef-Cüppers Berufskolleg Ratingen wurde von der Europäischen Union als erste Blue School Deutschlands ausgezeichnet. Diese Auszeichnung verpflichtet zum Handeln. Daher haben vor kurzem 25 Schüler des Berufskolleges beim RhineCleanUp teilgenommen, um auf diese Weise aktiv der Verschmutzung der Weltmeere entgegen zu wirken.
Autor:

Lokalkompass Ratingen aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen