Nach Nominierung von Dr. Markus Sondermann
Pannes, Jope, Bohn: Ratinger FDP-Spitze tritt zurück

Sie kandidieren für die Ratinger FDP bei der Kommunalwahl am 13. September: Christian Lang, Jürgen Stuers, Petra Steffen, Dr. Markus Sondermann, Manfred Kleinen, Alexander Steffen, Norbert Frank und Dr. Stefan Dietrich (v.l.n.r.).
  • Sie kandidieren für die Ratinger FDP bei der Kommunalwahl am 13. September: Christian Lang, Jürgen Stuers, Petra Steffen, Dr. Markus Sondermann, Manfred Kleinen, Alexander Steffen, Norbert Frank und Dr. Stefan Dietrich (v.l.n.r.).
  • Foto: FDP Ratingen
  • hochgeladen von Thomas Zimmermann

Überraschung bei den Liberalen: Auf ihrer Wahlversammlung am Samstag hat die Ratinger FDP nicht ihre Vorsitzende Dr. Anna-Tina Pannes, sondern den Wirtschaftsanwalt Dr. Markus Sondermann als Bürgermeister-Kandidaten für die Kommunalwahl im Herbst nominiert. Pannes erklärte daraufhin am Sonntag ihren Rücktritt als Stadtverbandsvorsitzende. Ihr Stellvertreter Tim-Eric Jope und Schatzmeister Marcus Bohn sowie die Beisitzer Jens Baumhardt und Sebastian Reiff stellten ebenfalls ihre Ämter zur Verfügung.

Ihren Rückzug nach sieben Jahren als Chefin der Ratinger Liberalen erklärte Tina Pannes in einer kurzen Pressemitteilung damit, dass sie das Vertrauen der Mitglieder weder als Bürgermeisterkandidatin, noch als Spitzenkandidatin für die Ratswahl erhalten habe. Darüber hinaus sei „ein inhaltlicher und stilistischer Kurswechsel“ beschlossen worden, „den ich nicht mitgehen kann“, teilte die 37-Jährige mit.

"Kurswechsel, den ich nicht mitgehen kann"

Tim-Eric Jope und Marcus Bohn äußerten sich ähnlich. So twitterte der stellvertretende Vorsitzende am Sonntag, es hätten „Kräfte in unserem Stadtverband eine Mehrheit erlangt mit denen eine Zusammenarbeit für mich nicht tragbar bzw. fortführbar ist.“ Bohn gab als Grund für seinen Rücktritt als Schatzmeister ebenfalls „gravierende personelle Veränderungen“ an.

Sondermann verspricht "frischen Wind"

Die gravierendste Änderung ist sicher der Bürgermeister-Kandidat, den die 86 FDP-Mitglieder mehrheitlich kürten: „Wir brauchen frischen Wind von außen im Rathaus“, sagte Dr. Sondermann am Samstag nach seiner Wahl. Bürger und Unternehmen müssten mit ihren Sorgen und Ängsten, aber auch mit ihren Ideen wieder ernst genommen werden. Deshalb plane er einen „Tag des offenen Rathauses“, der zu einem verstärkten Dialog zwischen Verwaltung und Bürgern führen soll.

Sondermann wohnt seit 25 Jahren in Ratingen, ist seit fünf Jahren Mitglied der FDP und bezeichnet sich selbst als Wirtschaftsliberalen. Ehrenamtlich ist er im Vorstand der Dumeklemmer-Stiftung tätig.

Die Kandidaten der Reserveliste

Im Verlauf der Versammlung wurden außer ihm folgende Kandidaten für die Plätze zwei bis zwölf der Reserveliste gewählt:

2. Jürgen Stuers (Ratsmitglied), 3. Christian Lang (Ratsmitglied), 4. Manfred Kleinen (Sachkundiger Bürger), 5. Petra Steffen, 6. Norbert Frank (Mitglied BezA. Homberg), 7. Alexander Steffen, 8. Medina Sanani, 9. Christian Kubis, 10. Hans-Joachim Uhde ( Mitglied BeZA), 11. Dr. Stefan Dietrich und 12. Ewa Adena.

Autor:

Thomas Zimmermann aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen