City Kauf Ratingen
Hinaus zum 1. Mai - denn es ist Trödelmarkt!

Am 30. April gegen 9 Uhr war es so weit: Der Maibaum auf dem Marktplatz stand! Er wird die Besucher der Ratinger City durch den Wonnemonat begleiten.
  • Am 30. April gegen 9 Uhr war es so weit: Der Maibaum auf dem Marktplatz stand! Er wird die Besucher der Ratinger City durch den Wonnemonat begleiten.
  • Foto: Martin Poche
  • hochgeladen von Martin Poche

Auch in Ratingen heißt es: "Hinaus zum 1. Mai!" Anlass ist aber keine politische Kundgebung, sondern der City-Kauf-Trödelmarkt, der erstmals seit zwei Jahren wieder stattfindet. In allen Straße der Fußgängerzone darf dann wieder gehandelt und gefeilscht werden.

Es heißt also endlich wieder "Bares für Rares" in der Ratinger City. Und da die Pause lang war, dürfte sich in den Ratinger Kellern und Speichern besonders viel Interessantes für Schnäppchenjäger angesammelt haben. Es muss ja nicht gleich ein Kunstwerk sein, das man bei Horst Lichter und Konsorten für Tausende Euro weiterverkaufen kann...

Rücksichtsvoll verhalten

Der Trödelmarkt findet von von 6 bis 18 Uhr statt. Es gelten zwar keine besonderen Hygienevorschriften, trotzdem sollten alle daran denken, dass die Corona-Pandemie leider noch nicht vorüber ist und sich entsprechend rücksichtsvoll verhalten.

Autor:

Martin Poche aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.