Ein Schwerverletzter nach Unfall auf Niederstraße in Recklinghausen
Eigener Wagen überrollt 66-Jährigen

Auf der Niederstraße wurde ein Mann von seinem eigenen Auto überrollt.
  • Auf der Niederstraße wurde ein Mann von seinem eigenen Auto überrollt.
  • Foto: Polizei NRW
  • hochgeladen von Ingrid Lücke

Am Freittag, 15. Januar, kam es gegen 13.20 Uhr auf der Niederstraße in Recklinghausen zu einem Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten.
Ein 66-jähriger Recklinghäuser hatte sein Auto abgestellt und dann vergessen den Parkmodus
einzustellen. Daraufhin rollte der Wagen zurück und dabei ihm selbst mit dem linken Vorderreifen über seinrechtes Bein.

Der Mann wurde schwer verletzt zum ProsperHospital gefahren.
Anschließend stellte sich heraus, dass der 66-jährige Unfallverursacher keine Fahrerlaubnis besitzt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest wies ebenfalls darauf hin, dass wohlmöglich auch Alkohol im Spiel war. Entsprechend wurde ihm im Hospital eine Blutprobe entnommen.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen