Feuerwehreinsatz in Hochlamark
Kellerbrand mit drei verletzten Personen

Zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz.
2Bilder

Am Donnerstagabend, 8. April, kam es in Recklinghausen-Hochlarmark zu einem Kellerbrand mit drei verletzten Personen. Die Feuerwehr wurde um 21.43 Uhr zur Sonntagstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte waren bereits Teile des Treppenhauses und des Kellers eines Zwei-Familien-Hauses stark verraucht. Alle Bewohner konnten sich vor Eintreffen der Feuerwehr aus dem Gebäude retten.

Brand war schnell gelöscht

Drei von ihnen hatten allerdings Rauchgase inhaliert, unter anderem bei eigenen Löschversuchen, und mussten notärztlich versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Die Feuerwehr ging zur Brandbekämpfung mit einem Atemschutztrupp in den Keller vor und löschte. Im Anschluss wurde das gesamte Gebäude von giftigen Rauchgasen befreit. Der Einsatz dauerte bis gegen 23.45 Uhr. Die Bewohner des Hauses konnten in der Nacht nicht in ihre Wohnungen und kamen bei Angehörigen und Bekannten unter. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Zwei Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr waren im Einsatz.
Der Brand war im Keller eines Zwei-Familien-Hauses ausgebrochen.
Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen