Recklinghausen: Auffahrunfall an der Dortmunder Straße

Bei einem Auffahrunfall an der Dortmunder Straße wurde am Mittwoch, 10. Juli, gegen 10 Uhr eine 24-jährige Oer-Erkenschwickerin leicht verletzt.
In Höhe der Fritz-Husemann-Straße fuhr eine 79-Jährige aus Recklinghausen mit ihrem Pkw auf den Wagen der 24-Jährigen auf. Die Fahrerin wurde leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen