Recklinghausen: Einbruch in Juweliergeschäft

Am Montag, 13. Mai, beobachteten Zeugen gegen 4 Uhr wie ein schwarzer BMW rückwärts gegen eine Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäfts auf der Straße Markt fuhr und dadurch das Schaufenster des Geschäfts verstörte.
Aus dem Auto stiegen drei Täter, die aus der Auslage Uhren in bislang unbekanntem Umfang stahlen. Die Täter stiegen mit der Beute in den Wagen und flüchteten in Richtung Kunibertistraße.
Bei den ersten Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Täter für die Zerstörung der Schaufensterscheibe eine Ramme genutzt hatten, die sie am Tatort zurückließen.
Einer der Täter trug einen hellen Pullover und eine dunkel Hose, die beiden anderen waren dunkel gekleidet.
Fahndungsmaßnahmen auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers verliefen bislang ohne Erfolg. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen