Recklinghausen: Fahrgast leicht verletzt - Unfallbeteiligter flüchtet

Am Dienstag, 9. Juli, um kurz vor 10 Uhr musste ein Linienbus auf der Herner Straße stark abbremsen, da ein vor ihm fahrender Kombi unerwartet seine Fahrt fast bis zum Stillstand verzögerte und ohne es anzuzeigen rechts in die Straße "Auf den Graben" abbog.
Bei der Bremsung kam eine 62-jährige Recklinghäuserin im Bus zu Sturz und verletzte sich leicht. Sie musste zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Kombi-Fahrer flüchtete von der Unfallstelle.
Hinweise erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel.: 08002361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen