Recklinghausen: Mobiltelefon geraubt

Ein unbekannter Mann hat am Mittwoch, 5. Juni, um 18.30 Uhr einem 30-jährigen Recklinghäuser an der Dortmunder Straße gewaltsam das Mobiltelefon entwendet.
Der Geschädigte wartete an einer Bushaltestelle, als ein Mann aus einem silbernen Auto ausstieg und ihm das Telefon aus der Hand riss. Anschließend stieg er wieder in das Fahrzeug ein und wies den Fahrer an loszufahren.
Der 30-jährige konnte das Kennzeichen des Wagens ablesen.
Der Mann war circa 1,75 Meter groß, hatte eine normale Figur, eine Glatze und einen Vollbart.
Hinweise geben Sie bitte dem zuständigen Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen