Recklinghausen: Tatverdächtiger mit Ziegenbart gesucht

Vor einer Kneipe auf der Löhrhofstraße ist in der Nacht auf Samstag, 1. Dezember, gegen 4.15 Uhr ein junger Mann verprügelt worden.
Der 22-Jährige aus Oer-Erkenschwick gab an, von vier männlichen Tätern angegriffen worden zu sein. Einer der Täter soll einen langen Ziegenbart gehabt haben. Eine nähere Beschreibung konnte der 22-Jährige nicht abgeben, weil er zur Tatzeit betrunken war.
Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0800/2361 111 zu melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen