Sturmtief Victoria beschert der Feuerwehr Recklinghausen erhöhtes Einsatzaufkommen
Umgestürzte Bäume, lose Dachziegel - keine Verletzten

Bei vielen Einsätzen handelte es sich um umgestürzte Bäume.

Am Sonntag, 16. Februar, durchzog das Sturmtief "Victoria" auch das Recklinghäuser Stadtgebiet.
Infolge des Sturms kam es zu einer Vielzahl von sturmbedingten Einsätzen für die Feuerwehr.

17 Sturmeinsätze

In Summe mussten durch die Einsatzkräfte 21 Einsätze, hiervon 17 Sturmeinsätze am gestrigen Tag bewältigt werden. In der Überzahl handelte es sich hierbei um umgestürzte beziehungsweise instabile Bäume sowie lose Dachziegel. Zu zwei Einsätzen wurden neben den hauptamtlichen auch ehrenamtliche Einsatzkräfte gerufen.

Keine Verletzten

Verletzte gab es infolge des Sturmtiefs keine in Recklinghausen.

Zweite Sturmtief innerhalb einer Woche

Nach dem Sturmtief "Sabine" war das gestrige Sturmtief "Victoria" bereits das zweite Sturmtief innerhalb einer Woche, welches der Feuerwehr Recklinghausen ein erhöhtes Einsatzaufkommen brachte.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen