Aktion "Vergebungsgarten "Recklinghausen

Maren Kutschmann

Inspiriert durch den UNO - Weltfriedenstag

am 26.9.12 wurde ein Vergebungsmaraton initiiert, der von Europa bis nach Amerika reichte.
Beiträge waren z.B. Friedensmosaike und Vergebungsgärten. Die Vergebungsgärten entstanden im privaten Bereich, wo sie sehr gerne genutzt wurden und viel Frieden hinterließen.
Ausgangspunkt ist die Überzeugung, dass mehr Frieden in der Welt möglich ist, wenn sich ein jeder seiner unbewußten Angst, Agression und Wut stellt.
Einen Tag Frieden ist einfach nicht genug!
Es entstand die Idee, im Rahmen von Liebe versöhnt e.V., etwas bleibendes zu erschaffen. Es wurde, mit Hilfe von heimischen Künstlern und der Jugendwerkstatt Quellberg ein wandernder "Vergebungsgarten", für den wir unseren Bürgermeister W. Pantförder als Schirmherr gewinnen konnten, ins Leben gerufen. Beginnen soll die Ausstellung im Rathaus und von dort aus, an mehreren Plätzen in Recklinghausen und Umgebung, ihren Platz finden. Ein Rahmenprogramm mit Vorträgen, Führungen und Anleitungen wird die Ausstellung abrunden.
Am 08.04.13 wird der Garten der Vergebung als 2. Tagesordnungspunkt im " Fachforum Nachhaltige Stadtentwicklung" vorgestellt. Herr Pantförder regte an, den "Vergebungsgarten" in den "Hain der Menschenrechte" mit einzubinden.
Vergebung beginnt bei dir. Helfe mit, die Welt zu verbessern!

Expose Vergebungsgarten

Autor : Maren Kutschmann

Autor:

Maren Kutschmann aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen