Kulturkreis lädt zur Matinee - Alinde-Quartett spielt in Oer-Erkenschwick

Das vielfach ausgezeichnete Alinde-Quartett (v.l.): Eugenia Ottaviano, Erin Kirby, Moritz Benjamin Kolb und Guglielmo Dandolo Marchesi.
  • Das vielfach ausgezeichnete Alinde-Quartett (v.l.): Eugenia Ottaviano, Erin Kirby, Moritz Benjamin Kolb und Guglielmo Dandolo Marchesi.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis RE

Der Kulturkreis Oer-Erkenschwick e.V. veranstaltet am Sonntag, 13. Oktober, eine Matinee für Kammermusik. Das Alinde-Quartett spielt Stücke von Franz Schubert und Haydn.
Traditionell werden die Gäste mit einem kleinen Imbiss und einem Glas Sekt begrüßt. Im Anschluss an den Gottesdienst um 10 Uhr in der Johanneskirche beginnt um 11.30 Uhr die Matinee im Gemeindezentrum, Dietrich-Bonhoeffer-Platz 1, in Oer-Erkenschwick.
Vielfach ausgezeichnet bei verschiedenen internationalen Wettbewerben ist das Alinde-Quartett auf renommierten Festivals in ganz Europa unterwegs und begeistert durch seine leidenschaftlichen Interpretationen.
Bei der Matinee in Oer-Erkenschwick erklingen die Werke Quartettsatz in c-moll D 703 von Franz Schubert, Quartett in d-moll op.76/2 (Quintenqartett) von Haydn sowie Quintett Es-Dur D87 von Franz Schubert.
Ein wunderbares frühes Quartett des gerade mal 16-jährigen Schubert, trotz aller jugendlicher Leichtigkeit ein Stück voller Geist und Tiefe in ganz klarer meisterhafter Sprache, und daneben der berühmte Quartettsatz in c-moll.
Joseph Haydn galt auch für Schubert als großes Vorbild und so erklingt Haydns bekanntes Quintenquartett, benannt nach dem prägnanten Thema des ersten Satzes.
Der Eintritt zur Matinee ist frei; der Kulturkreis freut sich über eine Spende.

Autor:

Lokalkompass Kreis RE aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.