Bachwerkstatt in der Propsteikirche
Recklinghausen: Chorkonzert am dritten Advent

Der ökumenische Chor der Bachwerkstatt präsentier ein stimmungsvolles Programm.
  • Der ökumenische Chor der Bachwerkstatt präsentier ein stimmungsvolles Programm.
  • Foto: günther gumhold/ pixelio.de
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, lädt der ökumenische Chor der Bachwerkstatt an St. Peter um 16 Uhr zu einem stimmungsvollen Programm in die Propsteikirche am Kirchplatz ein. Karten gibt es im Pfarrbüro.
Aufgeführt werden die Kantaten "Ich freue mich in dir" (3. Weihnachtstag, BWV 133), "Fallt mit Danken" (4. Teil Weihnachtsoratorium, BWV 248) und "Sie werden aus Saba alle kommen" (Epiphanias, BWV 65). Das Besondere ist bei diesem Konzert in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kulturarbeit der auffallend virtuose Einsatz der Orchester-Hörner mit vielen Soli, die sonst meist dem königlichen Instrument, der Trompete, weichen.
Als musikalischer Leckerbissen erklingt die Orchestersuite h-Moll BWV 1067 mit der bekannten Flöten-Badinerie. Solisten sind Eva-Maria Falk (Sopran), Andra Isabel Prins (Alt), Thomas Iwe (Tenor), Justus Seeger (Bass), Rachel Isserlis (Violine) und Annett Wedmann (Querflöte). Das Kammerorchester St. Peter musiziert unter der Leitung von Regionalkantor Thorsten Maus.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.