Recklinghausen: "Daybreak" geben Konzert

Die Band "Daybreak" besteht seit Herbst 2002 und ist mittlerweile weit über die Grenzen Recklinghausens hinaus bekannt.
  • Die Band "Daybreak" besteht seit Herbst 2002 und ist mittlerweile weit über die Grenzen Recklinghausens hinaus bekannt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am Sonntag, 16. Juni, entführt um 17 Uhr die Band "Daybreak" die Besucher während ihres Konzerts in der Lutherkirche, Bochumer Straße 163, in die musikalische Welt Irlands und Schottlands.
Die neun Sänger und Musiker von "Daybreak" schlagen mit ihrem Konzert-Programm einen weiten musikalischen Bogen: Gospel, Keltische Lieder und iro-schottische Instrumental-Musik, Folk, Cover bekannter Popsongs und moderne geistliche Lieder. Die Songs sind mitreißend, melodiös, manchmal auch romantisch und verträumt.

Weites Spektrum an Instrumenten

"Daybreak" singt nicht nur mehrstimmig, sondern tritt auch mit einem weiten Spektrum an Instrumenten, wie Geige, Gitarren, Klavier, Harfe, Tint Whistle, Irish Spoons, Bodhrán, Cajon und Percussion-Instrumente auf.
Die Band präsentiert einiges von der aktuellen CD und das Beste aus fast 17 Jahren Bandgeschichte. Anschließend gibt es die Möglichkeit, bei Getränken und kleinen Knabbereien ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.