Recklinghausen: „Halbfettzeit“ bei der VHS - Tetje Mierendorf hat sich halbiert

"Dieses Buch kann alles bewirken. Wenn Du es zulässt", sagt der Autor über sein autobiografisches Werk.
  • "Dieses Buch kann alles bewirken. Wenn Du es zulässt", sagt der Autor über sein autobiografisches Werk.
  • Foto: Tanja Hall
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Der bekannte Schauspieler Tetje Mierendorf hat es geschafft, sich zu halbieren und sein Leben damit zu verändern – wie und warum, das erzählt er am Donnerstag, 7. März, von 19 bis 21.30 Uhr in der Volkshochschule, Herzogswall 17. Hier liest er aus seinem Buch „Halbfettzeit – Mein neues Leben ohne Rettungsringe“.
Tetje Mierendorf, 1,97 Meter groß, 168 Kilogramm schwer, aus dem Fernsehen bekannt als der lustige Dicke, hat in den letzten drei Jahren eine beachtliche Lebensleistung geschafft: Er hat sich halbiert und das völlig ohne Diäten.
Tetje Mierendorf fühlt sich wie neu geboren und erzählt in seinem Buch offen und bemerkenswert ehrlich seine Geschichte. Wie konnte es passieren, so unfassbar dick zu werden? Was war sein persönlicher Kick, und was waren seine persönlichen Probleme auf dem Weg zum Normalgewicht? Wie lautet sein Rezept gegen den berühmten Jojo-Effekt?

Lesung und Diskussion

Bekannt wurde Mierendorf 2004 als "Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter", zahlreiche Serien, Shows und Filme folgten. Seit einigen Jahren arbeitet er vor allem als Moderator.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung beträgt 15 Euro.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen