Recklinghausen: Löschzug Süd feiert Jubiläum

Der Löschzug Süd feiert am Samstag, 13. April, sein 125-jähriges Gründungsjubiläum (10. April 1894 bis 10. April 2019).
Um 16.30 Uhr findet in der St. Marien-Kirche, Sedanstraße 27, ein Dankgottesdienst statt. Anschließend marschiert der Löschzug Süd, begleitet von einem Spielmannszug, über die Düppelstraße, Forellstraße, Weißenburgstraße, Bochumer Straße und Theodor-Körner-Straße zum Bürgerhaus Süd, wo im Rahmen eines Festakts unter anderem Bürgermeister Christoph Tesche, MdL Andreas Becker, der erste stellvertretende Landrat Harald Nübel und Kreisbrandmeister Robert Gurk sprechen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen