Recklinghausen: Regenbogen-Aktion - "Christopher Street Day"

Nachdem im Rahmen der Festwochen für den zweiten "Christopher Street Day" in Recklinghausen schon einige Aktionen gelaufen sind, geht es in dieser Woche mit zwei Höhepunkten weiter.
So ist am Freitag, 14. Juni, um 19 Uhr ein ökumenischer Open-Air-Gottesdienst auf dem Kirchplatz St. Peter mit anschließendem Regenbogenempfang mit syrischen Spezialitäten geplant. Am Samstag, 15. Juni, treffen sich Aktivisten und Unterstützer um 12 Uhr zum Umzug am Rathaus und ziehen dann durch die Innenstadt zum Kirchplatz. Hier werden voraussichtlich 20 Stände für Informationen, Gespräche und das leibliche Wohl bereit stehen. Für ein buntes Bühnenprogramm mit Musik und Travestie führt Betty D. Ford.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen