Recklinghausen: "Saturday Night Fever"

Das Musical "Saturday Night Fever" ist eine der renommiertesten Tanzgeschichten aller Zeiten.
  • Das Musical "Saturday Night Fever" ist eine der renommiertesten Tanzgeschichten aller Zeiten.
  • Foto: Frank Serr Showservice, Foto: Ralf R. Louis
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am Samstag, 23. März, wird um 20 Uhr das Musical "Saturday Night Fever" im Ruhrfestspielhaus, Otto-Burrmeister-Allee 1, aufgeführt, welches eine der renommiertesten Tanzgeschichten aller Zeiten ist.
Lange war der Soundtrack mit den erfolgreichsten Songs der Bee Gees das weltweit meistverkaufte Album. Auf dem Höhepunkt der Disco-Welle entstand 1977 der Film "Saturday Night Fever" und danach das Musical mit den bekannten Disco-Hits wie beispielsweise "Stayin' Alive" und "Night Fever". Wir schreiben das Jahr 1976.
Der junge Italoamerikaner Tony Manero arbeitet in einem Farbengeschäft der New Yorker Vorstadt Brooklyn. Seine spießige Familie deprimiert ihn und es kommt andauernd zu Streitereien. Er lebt in den Tag hinein und wartet jedes Mal sehnsüchtig auf den Samstagabend, den er zusammen mit seinen Freunden in der Disco "2001 Odyssey" verbringt, um als gefeierter Disco-King seinem tristen Leben zu entfliehen.
Als er sich wieder einmal mit seinen Freunden in der Disco trifft, willigt er ein, mit Annette am jährlichen Tanzwettbewerb teilzunehmen. An diesem Abend sieht er das erste Mal Stephanie. Sie ist eine fantastische Tänzerin und Tony möchte nur noch mit ihr am Wettbewerb teilnehmen…
Tickets gibt's bei den bekannten Vorverkaufsstellen.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen