Recklinghausen: "So nah am Licht" - Lesung mit Sabine Kalbus

Die Autorin Sabine Kalbus schreibt in ihrem Buch "So nah am Licht" über Engelkontakte.
  • Die Autorin Sabine Kalbus schreibt in ihrem Buch "So nah am Licht" über Engelkontakte.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Aus ihrem Buch "So nah am Licht" liest Sabine Kalbus am Sonntag, 3. Februar, um 16 Uhr in der Gesundheitspraxis im Hof, Martinistraße 15.
18 Jahre, Kollaps - Diagnose: Hirntumor. Mit dieser Diagnose sah sich die Autorin Sabine Kalbus konfrontiert. In ihrem Buch erzählt sie über eine Begegnung der etwas anderen Art. Lichtwesen, ihre Engel, versicherten ihr, dass sie wieder gesund würde. Und so kam es auch.
Der Eintritt zur Lesung kostet 8 Euro. Um eine Reservierung unter Tel. 0175/2682927 wird gebeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen