Stilistische Vielfalt bei Essen.Original.

Kurz nach dem Ende der Sommerferien zaubert Essen Original. vom 10. bis 12. September Urlaubsstimmung in die City: Mit einem mitreißenden Musik- und Comedy-Programm verwandelt die 15. Auflage des Stadtfestes die Innenstadt wieder in eine riesige Freiluftbühne.
Mit dem Song „Pound Power“ aus seinem ersten Solo-Album schaffte es Dellé von Seeed im vergangenen Jahr nach ganz oben in die deutschen Musik-Charts. Bei der 15. Auflage von Essen.Original. wird nun der Berliner Sänger mit ghanaischen Wurzeln zeigen, was er solo drauf hat. Drei Tage lang präsentieren zudem Bands, Orchester und Solo-Künstler unter freiem Himmel ihr Können. Dabei stehen Essener Nachwuchskünstler genauso auf dem Programm wie etablierte Größen. Wie in jedem Jahr bietet das Stadt- und Kulturfest eine besonders abwechslungsreiche Mischung aus heimischen Künstlern und internationalen Musikern. Das Spektrum reicht dabei von Pop, Schlager und Soul über Jazz und Klassik bis hin zu Hip-Hop. Darüber hinaus sorgt das Comedy-Programm für beste Laune.
lokalkompass.de macht möglich: Foto- und Backstagepässe, Zugang in den VIP-Bereich und exklusive Interviewmöglichkeiten.

Autor:

Björn Büttner aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen