Entdecker der Langsamkeit - Rüdiger Hoffmann im Ruhrfestspielhaus

Rüdiger Hoffmann gastiert in Recklinghausen.Foto: RTL/Hempel

Spätestens beim langgezogenen „Ja, Hallo erstmal!“, gefolgt von einem breiten Grinsen und „Ich weiß gar nicht, ob sie‘s schon wussten“, weiß jeder, dass der schlitzohrige Paderborner Rüdiger Hoffmann wieder sein Unwesen treibt. Am Samstag, 16. Februar, ist er ab 20 Uhr im Ruhrfestspielhaus zu erleben.
Dem trockenen Humor Rüdiger Hoffmanns gepaart mit seiner leicht konfus-hilflosen Art kann man sich schwer entziehen. Jeder noch so harmlose Satz ist ein Treffer. In seinem neuen Live-Programm „Aprikosenmarmelade“ hat der „Entdecker der Langsamkeit“ nämlich das Gefühl, dass zu wenig Action in seinem Leben ist. Aber: Der Comedian grenzt sich ganz klar von seinen Kollegen aus der Volksmusik ab. Bei ihm gibt‘s keine Drogen und keinen Gruppensex. „Ich komme aus Paderborn! Wenn ich ein bißchen schummrige Puffatmosphäre haben will, dann fahre ich zur nächsten Kreuzung und warte bis die Ampel auf Rot springt.“
Comedian Rüdiger Hoffmann bleibt auch diesmal seinem Stil treu. Cool und dabei immer in einem für ihn angemessenen Tempo, nimmt er uns mit in seinen Alltag und seine fantasiereiche Gedankenwelt. Ob ein Wellness-Wochenende mit seiner Bekannten im Sauerland, seine Erlebnisse als unfreiwilliger Bordellbetreiber oder die Erfahrungen mit einem Umzug in ein altes Bauernhaus, was natürlich noch komplett renoviert werden muss. Aber zum Glück hilft sein geliebter Schwiegervater da gerne mit. Ein pensionierter Handwerker mit einer Vorliebe für verstaubte Wortwitze. Na dann, Apokalypse Bau!
Karten können unter anderem in der Stadtspiegel Geschäftsstelle, Herner Straße 29-31, zum Preis ab 24,40 Euro inklusive aller Gebühren erworben werden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.