Spaß und Spiel für Kinder: Viactiv-Erlebnisland bietet Ferienprogramm an

Spiel und Spaß für Kinder in den Weihnachtsferien? Das Viactiv-Erlebnisland bietet Jungen und Mädchen zwischen fünf und dreizehn Jahren allerhand Möglichkeiten, sich mal so richtig auszutoben.
Zwischen dem 27. Dezember und dem 5. Januar ist das Viactiv-Erlebnisland montags bis freitags (Feiertage ausgenommen) in der Sporthalle Süd, Sauerbruchstraße 10, zu finden. Jeweils von 10 bis 17 Uhr können die Kinder dort spielen, was das Zeug hält.
Der StadtSportVerband hat neue interaktive Spielgeräte angeschafft, die in den Weihnachtsferien zum ersten Mal getestet werden können.

Interaktive Spielgeräte

Wie gewohnt gibt es neben den Abenteuer-, Spiel- und Sportangeboten mit Hallenhockey, Balanciergeräten, Tischtennis, Badminton, Kleinspielgeräten, Ballspielen und weiteren Mitmachangeboten auch wieder den Menschenkicker, die Luftrutsche, den Laufparcours sowie den tanzenden Clown, die für Abwechslung und gute Laune sorgen.
Dank der Kooperation mit der Viactiv-Krankenkasse zahlen die Kinder nur 1 Euro, um beim Ferienspaß mitzumachen. Kinder mit dem Recklinghausen-Pass sowie erwachsene Begleiter haben freien Zutritt. Für kostenloses Obst und Getränke sorgt Marktkauf Knoedgen. Mitgebracht werden müssen lediglich Turnschuhe.
Eine Voranmeldung ist nur bei größeren Gruppen notwendig. Weitere Informationen unter Tel. 50-2276.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen