Kreisgartenbaulehrbetrieb bildet die Besten im Schulbezirk aus
Startklar für die Zukunft

Sie haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen (v.l.): Jonas Klausewitz, Leon Brux, Jan Stubbe, Jonas Blaschczok, Björn Sinder, Thorben Peschel und Adrian Becker.
2Bilder
  • Sie haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen (v.l.): Jonas Klausewitz, Leon Brux, Jan Stubbe, Jonas Blaschczok, Björn Sinder, Thorben Peschel und Adrian Becker.
  • Foto: Kreis RE
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis RE

Zwei Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau haben in diesem Jahr ihre Ausbildung mit einer eins vor dem Komma abgeschlossen und sind damit auf Platz eins und drei in ihrem Schulbezirk gelandet: Adrian Becker und Björn Sinder.
Ausgebildet wurden sie vom Kreis Recklinghausen, genauer gesagt im Kreisgartenbaulehrbetrieb in Datteln-Horneburg.
"Wir wurden dort sehr gut auf unsere Prüfung vorbereitet, haben in der Ausbildung viel gelernt und wichtige Erfahrungen sammeln können", berichten die ehemaligen Azubis. Hätten sie noch einmal die Wahl, fiele ihre Entscheidung wieder auf den Kreisgartenbaulehrbetrieb.
Direkt im Anschluss an die Ausbildung wartete auf beide ein fester Job: Björn Sinder wurde von der Kreisverwaltung übernommen, Adrian Becker arbeitet als Vorarbeiter in einem Facility-Unternehmen in Gelsenkirchen.

Glückwunsch an die neuen Gärtner

Ebenfalls ihre Ausbildung als Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau abgeschlossen haben Jonas Blaschczok, Leon Brux, Jonas Klausewitz und Thorben Peschel sowie in der Fachrichtung Blumen- und Zierpflanzenbau Jan Stubbe.
Gefeiert wurden die bestandenen Prüfungen bei einem gemeinsamen Grillen.

Sie haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen (v.l.): Jonas Klausewitz, Leon Brux, Jan Stubbe, Jonas Blaschczok, Björn Sinder, Thorben Peschel und Adrian Becker.
Björn Sinder (l.) absolvierte seine Ausbildung als Bester im Schulbezirk, Adrian Becker (r.) ist der Drittbeste.
Autor:

Lokalkompass Kreis RE aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen