Hellbach-Weg ist eingeweiht

Bürgermeister Christoph Tesche, Landrat Cay Sübercrüb, Prof. Dr. Uli Paetzel (Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft) und Projektleiterin Ines Budach weihten den ersten Abschnitt des neuen Hellbach-Weges ein.
  • Bürgermeister Christoph Tesche, Landrat Cay Sübercrüb, Prof. Dr. Uli Paetzel (Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft) und Projektleiterin Ines Budach weihten den ersten Abschnitt des neuen Hellbach-Weges ein.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis RE

Im Rahmen des Generationenprojekts Emscher-Umbau hat die Emschergenossenschaft auch das Hellbach-System vom Abwasser befreit.
In den vergangenen knapp zehn Jahren sind entlang der Gewässer Hellbach und Breuskes Mühlenbach neue unterirdische Abwasserkanäle entstanden, beide Bäche führen mittlerweile komplett sauberes Quell-, Grund- und Regenwasser.
Ein erster, insgesamt 1300 Meter langer Abschnitt des neuen Hellbach-Weges ist mittlerweile fertiggestellt und wurde im Beisein von Bürgermeister Christoph Tesche, Landrat Cay Sübercrüb, Prof. Dr. Uli Paetzel (Vorstandsvorsitzender der Emschergenossenschaft) und Projektleiterin Ines Budach eingeweiht. ^Foto: privat

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen