Brasilien-Feeling für die WM-Party... Melonenbowle mit ganzen Früchten

Ich wette nun ist auch der letzten Fussball-Skeptiker mit dem Brasilien-Fieber infiziert.

Für ein perfektes Brasilien Feeling nicht nur im Fernseher, sondern auch vor dem Fernseher habe ich hier ein passendes Rezept.

Melonenbowle mit ganzen Früchten

Was brauche ich:
1 Galiamelone pro Person
1 Flasche rose Wein (trocken) oder
1 Flasche Sekt rose (trocken)
( Es eignet sich auch alkohlfreier Sekt dazu)

Zubereitung:

Die Galiamelonen gut kühlen. Vor dem Genuss einfach einen Deckel abschneiden und das mittige Kernfleisch entfernen. Das ist sehr einfach und lässt sich gut herausholen. Sind alle Kerne entfernt eignet sich ein Kugelausstecher am besten, um das restliche Melonenfleisch herauszuholen. Am besten in kleinen Portionen. Hat man das Fruchtfleisch gut entfernt, rate ich dazu es in mundgerechte Stücke zu schneiden und wieder in die Melone zurück zu geben.
In diese Kuhle gut gekühlten Rosewein oder Sekt schütten und mit 2 Strohhälmen garniert und einem Barlöffel bestückt nach Belieben, servieren.

Das Fruchtfleisch auslöffeln und je nach Belieben mit Wein/Sekt nachgießend, genießen.!

Schmeckt brasilianisch, sommerlich und Fußball-geeignet lecker!

Autor:

Nicole Frischlich aus Recklinghausen

Webseite von Nicole Frischlich
Nicole Frischlich auf Facebook
Nicole Frischlich auf Instagram
Nicole Frischlich auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen