Bürgerinformationsveranstaltung: Neues Wohnquartier am Becklemer Weg

Der Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen der Stadt Recklinghausen informiert die Bürger am Donnerstag, 21. Februar, um 18 Uhr in der Aula der Städtischen Gesamtschule Recklinghausen-Suderwich, Markomannenstraße 16, über das neue Wohnquartier am Becklemer Weg in Suderwich.
Die Wohnungsgesellschaft Recklinghausen plant auf einer Fläche nördlich des Becklemer Wegs die Errichtung eines neuen Wohnquartiers mit Reihen- und Hofhäusern sowie zwei Mehrfamilienhäusern. Entwickelt werden soll die Fläche des derzeitigen Lebensmitteldiscounters Netto und die östlich angrenzenden Bereiche. Die von der Wohnungsgesellschaft beauftragten Ingenieurbüros werden gemeinsam mit Mitarbeitern der Verwaltung den aktuellen Stand der Planung und das weitere Verfahren erläutern sowie Fragen beantworten. Des Weiteren werden die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die wesentlichen Auswirkungen der Planung dargelegt und es gibt Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung.
Die Planunterlagen können außerdem im Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen, im Erdgeschoss des Technischen Rathauses, Westring 51, von Freitag, 22. Februar, bis Montag, 11. März, jeweils montags bis mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr und donnerstags von 8 bis 18 Uhr eingesehen werden.
Zusätzlich besteht die Möglichkeit, mit dem zuständigen Mitarbeiter Philipp Kühnapfel unter Tel. 50-2377 einen Termin für die Einsichtnahme zu vereinbaren oder die Unterlagen unter der Internetadresse www.recklinghausen.de/bplan abzurufen. Dort können Stellungnahmen auch online abgegeben werden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.