"Der Manager aus Nazareth" von Christian Jäger

"Um mein Buch zu lesen, muss man weder Manager noch bibelfest sein", sagt Christian Jäger.
  • "Um mein Buch zu lesen, muss man weder Manager noch bibelfest sein", sagt Christian Jäger.
  • Foto: Krusebild
  • hochgeladen von Mirella Turrek

Als Kind wusste er schon ganz genau, was er mal werden möchte, wenn er groß ist: "Papst!" Daraus ist zwar nichts geworden, trotzdem ist Christian Jäger seinen Weg gegangen. Der Stuckenbuscher ist Diplom-Theologe, Kommunikationstrainer, Coach. Und er hat ein Buch geschrieben: "Der Manager aus Nazareth".
An wen richtet sich das Buch? Muss ich ein Manager sein? Oder bibelfest? "Weder noch", sagt Christian Jäger. "Das Buch richtet sich an alle Menschen, die in ihrem Leben einen Kompass brauchen." Das hört sich spannend an.

"Manchmal ist der eigene Kompass falsch eingestellt"

"Manchmal ist der eigene Kompass falsch eingestellt", erläutert der Coach, der Seminare für Führungskräfte gibt. "Mein Ansatz versteht sich als Orientierungskompass für alle, die verantwortungsvoll und effektiv führen, leiten und managen wollen. Jeder, der sich im beruflichen Kontext die Frage stellt 'Läuft das hier richtig?', wird in dem Buch eine praxistaugliche Antwort finden."
Und woher kommt der ungewöhnliche Buchtitel? "Jesus Christus hatte alles, was eine gute Führungskraft ausmacht", sagt Christian Jäger. "Nicht seine religiöse Botschaft, sondern seine persönliche Haltung, sein praktiziertes Führungsverständnis und insbesondere sein hochmoderner Umgang mit Mitarbeitern machen ihn zum Führungsvorbild Number One."
Hört sich erstmal ungewöhnlich an. Wer sich jedoch mit dem Thema befasse, habe oftmals "Aha-Erlebnisse". Und genau das ist Christian Jägers Ziel.
Und was dient dem Stuckenbuscher selbst als Kompass? "Meine Familie und mein Glaube geben mir die Orientierung im Leben", sagt Christian Jäger. Der katholische Theologe ist 47 Jahre alt, verheiratet und hat zwei Kinder. Studiert hat er an der Ruhr-Universität Bochum, gearbeitet hat er als Dozent in der Erwachsenenbildung, als Trainer für Aus- und Weiterbildung für Führungskräfte. Nach einer Ausbildung in Medien- und Öffentlichkeitsarbeit an der Katholischen Medienakademie München am IFP, gründete er im Jahr 2004 seine Firma "Jäger Rhetorik" in Recklinghausen.
Das Buch "Der Manager aus Nazareth" ist im Oktober im Bonifatius-Verlag erschienen und im Buchhandel erhältlich.

Das Buch
Christian Jäger: "Der Manager aus Nazareth", Bonifatius-Verlag, ISBN 978-3-89710-791-5.

Autor:

Mirella Turrek aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.