Recklinghausen
Fünftes Netzwerktreffen

Das Frauennetzwerk "Unternehmerinnen im Gespräch" traf sich zum fünften Mal.

Das Frauennetzwerk "Unternehmerinnen im Gespräch" traf sich zum fünften Mal seit der Gründung im Oktober 2018.
Die Veranstalterinnen konnten einige neue Unternehmerinnen willkommen heißen. Neben den Grußworten der Gleichstellungsbeauftragten und Mitorganisatorin Gabriele Steuer, gab Melanie Murek, ebenfalls Organisatorin und Mitarbeiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, einen Überblick über deren Themenfelder. Besonders die Unterstützungsmöglichkeiten durch die Wirtschaftsförderung, zum Beispiel bei der Suche nach geeigneten Räumlichkeiten, wurde von den Anwesenden dankbar zur Kenntnis genommen. Als eine weitere Mitorganisatorin des Treffens rundete Ariane Hohengarten mit einem Interview der Unternehmerin Susanne Paetzold das Treffen ab. Sie gab den Tipp, dass Frauen nicht darauf warten sollten, "entdeckt" zu werden, sondern selbst nach vorne zu treten und sich sichtbar zu machen.
Ein weiteres Netzwerktreffen ist für Mittwoch, 19. Februar, geplant. Interessierte Frauen können sich unter Melanie.Murek@recklinghausen.de auf die Verteilerliste setzen lassen.[

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.