VHS Recklinghausen startet ins zweite Halbjahr
Programm nur digital

Für alle Veranstaltungen und Vorträge kann man sich  mit seinen Kontaktdaten unter anderem auf www.vhs-recklinghausen.de anmelden.
  • Für alle Veranstaltungen und Vorträge kann man sich mit seinen Kontaktdaten unter anderem auf www.vhs-recklinghausen.de anmelden.
  • Foto: A. Gaebler
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Die Volkshochschule startet am 7. September ins zweite Halbjahr. Erstmals gibt es das Programm ausschließlich digital unter www.vhs-recklinghausen.de. Dort können sich Interessierte online anmelden.
Ein umfassendes Hygiene-Konzept gewährleistet Sicherheit in den Kursen. Die Teilnehmer werden nicht nahe nebeneinandersitzen. Das kann dazu führen, dass es geringere Gruppengrößen gibt. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln, wie die Desinfektion der Hände. Bis zum endgültigen Sitzplatz muss eine Maske getragen werden. Während der Veranstaltungen, unter Einhaltung der Abstandsregeln, herrscht keine Maskenpflicht. Die Kursräume werden regelmäßig gelüftet und die Oberflächen zwischengereinigt.

Platzkarten bei Vortragsveranstaltungen

Bei Vortragsveranstaltungen werden Platzkarten vergeben.
Mehr als 300 Veranstaltungen hat die VHS für das zweite Halbjahr 2020 geplant. Neben Kursen für EDV, Sprachen und Gesundheit gibt es zahlreiche Angebote im Bereich Kreativität, Kultur und Kommunikation. Besondere Highlights in diesem Jahr sind die Vorträge von Doc Esser und Dr. Felix Klein sowie die Online-Kurse "Photoshop Elements" und "Lightroom".
Für alle Veranstaltungen und Vorträge müssen sich Interessierte mit ihren Kontaktdaten auf www.vhs-recklinghausen.de, telefonisch unter 02361/50-2000 oder persönlich in der Geschäftsstelle anmelden.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen