Recklinghausen: Hilfe in der Krise - Sozialberatung mit neuen Sprechzeiten

Die Sozialberatung der Stadt Recklinghausen berät und unterstützt Erwachsene bei sozialen, gesundheitlichen, altersbedingten und/oder finanziellen Problemen und in Krisensituationen. Drei Sozialarbeiter bieten dafür im Stadthaus A sowie im Haus der Bildung am Neumarkt Sprechstunden an.
Die Präsenzzeiten im Stadthaus A sind montags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr sowie donnerstags von 13 bis 18 Uhr. Im Haus der Bildung gibt es jeden zweiten Dienstag im Monat von 9 bis 12 Uhr eine offene Sprechstunde. Nach Vereinbarung sind auch Termine und Hausbesuche außerhalb der Sprechzeiten möglich.
Konkret beraten die Lotsen zur Sozialhilfe, zum Wohngeld, zu Leistungen des Jobcenters, Haushaltshilfen und zu psychischen Problemen. Sie vermitteln die Betroffenen bei Bedarf auch an andere Fachdienste.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen