Syringomelie und Chiari-Malformation
Selten und oft nicht erkannt

Die Selbsthilfegruppe Syringomyelie und Chiari-Malformation aus Dorsten ist eine von nur vier Selbsthilfegruppen in NRW. Sie lädt alle von dieser Erkrankung Betroffenen und Interessierten aus dem Kreis Recklinghausen zu einer Landesweiten Tagung ein.
„Da Syringomyelie und Chiari-Malformation seltene Erkrankungen sind und nur wenige Selbsthilfegruppen zu diesem Thema existieren“, so Andreas Chlepna, Sprecher der Selbsthilfegruppe, „liefert diese Veranstaltung wichtige Informationen für alle Betroffenen.“ Zusammen mit dem Deutsche Syringomyelie und Chiari Malformation e.V. (DSCM e.V.) veranstaltet die Selbsthilfegruppe Event auf NRW-Landesebene, was begründet, diese Veranstaltung in Duisburg stattfinden zu lassen. So können auch Erkrankte aus dem Kreis Recklinghausen hochqualifizierte Fachleute zu diesem Thema erleben.
Symptome dieser Erkrankungen sind Schmerzen, Sensibilitätsstörungen oder Nervenlähmungen. Doch viele Mediziner kennen sich nicht mit diesen Erkrankungen aus, so dass viele Betroffene oft eine qualvolle Odyssee durchlaufen müssen, bis sie Hilfe erfahren.
Aus diesem Grund ist es für Betroffene wichtig sich zu informieren.
Zu dem Thema: Syringomyelie u. Chiari Malformation/ Diagnosestellung aus der Sicht der Neurochirurgie wird Herr Prof. Scholz, Chefarzt in der Neurochirurgie der Sanaklinik in Duisburg referieren. Im Anschluss haben die Teilnehmer die Möglichkeit sich auszutauschen.
Die Tagung findet statt am 21.September 2019 von 12.30 – 17.00 Uhr in der Sanaklinik in 47055 Duisburg, Zu den Rehwiesen 9
Es besteht die Möglichkeit in einem reservierten Bereich der Cafeteria, Getränke und Speisen, auf eigene Rechnung zu verzehren. Auch die Kosten für An/Abreise oder Unterbringung können von der DSCM e.V. nicht übernommen werden.
Anmeldung bis zum 02. September 2019 nimmt die SHG-Dorsten, Andreas Chlebna unter
02362-9662976 oder andreas.chlebna@dscm-ev.de entgegen

Info:
Tagung zum Thema: Syringomyelie und Chiari-Malformation
21.09.2019 von 12.30 – 17.00 Uhr
Sanaklinik Duisburg
47055 Duisburg
Zu den Rehwiesen 9

Referent: Neurochirurgie wird Herr Prof. Scholz, Chefarzt in der Neurochirurgie
Anmeldung bis zum 02. September 2019
Andreas Chlebna
02362-9662976 oder
andreas.chlebna@dscm-ev.de

Autor:

Ulrich Dittmar aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen