Recklinghausen: Spiel, Spaß und Bewegung - Viactiv-Erlebnisland in den Sommerferien

Von Montag, 15., bis Freitag, 26. Juli, ist jeweils montags bis freitags von 10 bis 17 Uhr in der Walter-Lohmar-Sporthalle, Blitzkuhlenstraße 81 b, das Viactiv-Erlebnisland geöffnet.
Hier haben Kinder im Alter von fünf bis 13 Jahren die Gelegenheit, sich selbst bei schlechtem Wetter so richtig auszutoben.
Für jede Menge Spaß sorgen neben Hallenhockey, Badminton oder Tischtennis auch der Menschenkicker, ein Laufparcours, eine Luftrutsche und ein Kletterberg.
Der Eintritt beträgt 1 Euro; Kinder mit dem Recklinghausen-Pass sowie erwachsene Begleiter haben freien Zutritt. Für kostenloses Obst und Getränke ist gesorgt, mitgebracht werden müssen Turnschuhe. Eine Voranmeldung ist nur bei größeren Gruppen notwendig.
Der StadtSportVerband und der Arbeitskreis Schulsport haben aber auch neben dem Erlebnisland ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt für alle Kinder, die sich gerne sportlich betätigen möchten. So gibt es beispielsweise Schnupperkurse im Judo (sechs bis 14 Jahre, Sporthalle Im Romberg), Wasserball (acht bis 13 Jahre, Hallenbad Herner Straße), Tischtennis (ab acht Jahren, Sporthalle Herner Straße) oder Badminton (ab fünf Jahren, Walter-Lohmar-Sporthalle). Auch Thaiboxen und Kung-Fu können ausprobiert werden. Der Großteil dieser Angebote ist kostenlos.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.