Erntezeit

Organisator Klaus Eickenscheidt hat vor dem Erntefest alle Hände voll zu tun.
  • Organisator Klaus Eickenscheidt hat vor dem Erntefest alle Hände voll zu tun.
  • Foto: Foto: Stadtspiegel
  • hochgeladen von Sven Krause

Es ist schon wieder soweit - vier Jahre sind rum und schon steht das Erntefest in Waltrop auf den Rieselfeldern rund um das Gut Eickenscheidt und dem Festzelt, das gegenüber der Obst- und Gemüseabsatzgenossenschaft an der Ecke Borker/Oberlipper Straße steht, vor der Tür. Von Samstag, 11. September, bis Montag, 13. September, steht wieder ein bunter und abwechslungsreiches Programm an.
Höhepunkt ist der große Festumzug am Sonntag ab 14.30 Uhr, wenn sich der Treck der Festwagen vom Marktplatz aus zu den Rieselfeldern in Bewegung setzt. Organisator Klaus Eickenscheidt freut sich über das Engagement der zahlreichen Mitstreiter, die das Fest erst möglich machen. „Es werden sich wieder rund 40 festlich geschmückte Wagen und Kutschen auf den Weg machen. Rund 100 ehrenamtliche Helfer sind schon seit Wochen mit der Vorbereitungen beschäftigt.“
Richtig los geht es allerdings schon am Samstag ab 20 Uhr mit dem großen Königsball. Dort hat dann auch die Partyband „groovin“ ihren ersten großen Auftritt und wird für gute Musik und entsprechende Partystimmung sorgen. Der Sonntag beginnt klassisch mit dem Dankgottesdienst und dem Frühschoppen im Festzelt. Klaus Eickenscheidt: „Dort findet sich der engste Bezug zum historischen Ursprung des tradtionellen Erntedankfestes, das einstmals von den rund 50 Gemüsehöfen, die es zu Beginn des 20. Jahrhunderts hier noch gab, initiiert wurde.“
Heute bilden neben Eickenscheidt, der als Vorsitzender der Erntegemeinschaft Hauptorganisator ist, noch die vier große Gemüsebauern der Region, Heinz und Klaus-Theo Wulhorst, Michael Vonnahme und Franz-Josef Goer den Kern des Festkomitees. Ab 16 Uhr am Sonntag steht die Wahl und die Proklamation des neuen Erntekönigspaares auf dem Programm des Erntefestes.
Abgerundet wird das Erntefest am Montag mit dem großen Kindertag ab 15.30 Uhr und der Krönung des Kinderpaares gegen 18 Uhr im Festzelt an der Ecke Borker Straße/Oberlipper Straße in Waltrop.

Autor:

Sven Krause aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen