Recklinghäuser Weihnachtsmarkt 2017 eröffnet

50Bilder

Zum ersten Mal startet der Recklinghäuser Weihnachtsmarkt auf vier Plätzen in der Stadt.  Auf dem Kirchplatz bei St. Peter lädt wieder die nostalgisce Bar zum verweilen ein. An diesem Ort gibt es auch an den Wochenenden etwas auf die Ohren. Live Musik zur Weihnachtszeit.
Nur eine Minute weiter gibt es deftige und süße Leckereien auf dem Altstadtmarkt. Hier bummelt man unter dem Lichterhimmel mit 1000 Glüh-Birnen. Bürgermeister Christoph Tesche schaltete zur Eröffnung den Himmel ein.
Spaß und Naschwerk gibt es dann auf dem Platz am Palais Vest . Hier fährt auch für die kleinen eine Eisenbahn. Fleuter und Fleuter verteilten hier 100 Adventskalender für die Kinder und Enkelkinder.
Auf dem Rathausplatz geht der Weihnachtsrummel weiter. Die Vest Alm und die überdachte Eisbahn laden zum verweilen. Mit einer Fahrt mit dem großen Riesenrad erhält man einen Blick über die Aktivitäten.

Autor:

Reiner Kruse aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen