Recklinghausen: 32-Jähriger nach eskaliertem Streit festgenommen

Ein 32-jähriger Recklinghäuser wurde am Mittwoch, 25. Juli, festgenommen, nachdem er gegen 7 Uhr an der Alten Grenzstraße mit einer Gaswaffe in die Richtung eines 49-jährigen Bekannten aus Waltrop geschossen hat

.
Der 49-Jährige soll dem 32-Jährigen kurz vorher an der Bergknappenstraße ein Handy geraubt haben. Die Beiden hatten sich bereits seit längerer Zeit um Geld gestritten. Polizeibeamte nahmen den 32-Jährigen fest. Sie fanden auch eine Gaspistole.
Der 49-Jährige wurde leicht verletzt und konnte nach ambulanter Behandlung wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Das Handy seines Bekannten konnte bei ihm sichergestellt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen