Recklinghausen: Hertener (18) brutal von Trio überfallen

Drei unbekannte Männer forderten am Samstag, 25. Juni, gegen 0.10 Uhr, auf der Alte Grenzstraße in Recklinghausen einen 18-jährigen Hertener auf, sein Handy herauszugeben. Als dieser angab, kein Handy zu besitzen, schlug ihn einer mit der Faust ins Gesicht und entriss ihm den Rucksack.

Mit der Beute flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Ein Täter wird wie folgt beschrieben: 18 Jahre alt, 1,70 Meter groß, schwarze, kurze Haare, bekleidet mit einem weißen T-Shirt und einer schwarzen Jacke. Die anderen können nicht näher beschrieben werden.
Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800 2361 111.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.