Recklinghausen: Rollerfahrer stürzt

Recklinghäuser stürzte mit seinem Motorroller und musste leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.
  • Recklinghäuser stürzte mit seinem Motorroller und musste leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden.
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Am 5. August, um 13:55 Uhr, kam es auf der Karlstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 21-jähriger Recklinghäuser mit seinem Motorroller ins Schleudern geriet und kurz darauf stürzte.

Der Recklinghäuser kam leicht verletzt in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen