Recklinghausen: Zeugen beobachten Täter bei Autoaufbruch auf der Straße Im Paßkamp

Unbekannter brach Auto in der Straße Im Paßkamp auf.

Am Mittwoch, 17. Oktober, gegen 1.30 Uhr hörten Anwohner der Straße Im Paßkamp Glasklirren.

Als sie aus dem Fenster sahen, beobachteten sie einen Mann, der zuvor wohl die Seitenscheibe eines in einer Hauseinfahrt geparkten Autos eingeschlagen hatte und sich ins Fahrzeug beugte. Der Täter flüchtete dann in Richtung der Bahngleise an der Lülfstraße. Die Besitzerin des Autos stellte bei der Nachschau fest, dass aus dem Auto nichts gestohlen wurde. Der Täter wird als etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Er hat eine dunkle Hautfarbe, eine normale Statur und einen Dreitagebart. Er trug einen Kapuzenpulli oder eine Jacke mit Kapuze. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.