Schüler erhalten im Rathaus Zertifikate für soziales Engagement

30 Schüler der Gesamtschule Recklinghausen-Suderwich erhielten Zertifikate für ihr ehrenamtliches Engagement vom stellvertretenden Bürgermeister Ferdinand Zerbst (vorne links). Mit auf dem Foto sind unter anderem Klaus Herrmann vom Kommunalen Bildungsbüro (v.l., hinten), Ulrike Reddemann vom „Netzwerk Bürgerengagement“ und Dezernent Georg Möllers. Foto: Stadt Recklinghausen
  • 30 Schüler der Gesamtschule Recklinghausen-Suderwich erhielten Zertifikate für ihr ehrenamtliches Engagement vom stellvertretenden Bürgermeister Ferdinand Zerbst (vorne links). Mit auf dem Foto sind unter anderem Klaus Herrmann vom Kommunalen Bildungsbüro (v.l., hinten), Ulrike Reddemann vom „Netzwerk Bürgerengagement“ und Dezernent Georg Möllers. Foto: Stadt Recklinghausen
  • hochgeladen von Lokalkompass Recklinghausen

Für ihren Einsatz im Sozialpraktikum erhielten kürzlich 30 Schüler der Gesamtschule Recklinghausen-Suderwich ein Zertifikat vom stellvertretenden Bürgermeister Ferdinand Zerbst. Die kleine Feierstunde fand im Rathaus statt.

Die Schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe der Gesamtschule hatten sich in unterschiedlichen Seniorenzentren ehrenamtlich engagiert. Beispielsweise begleiteten sie die Senioren bei ihren Spaziergängen oder lasen ihnen vor.

20 Stunden waren die Schüler in ihrer Freizeit ehrenamtlich tätig. Im Vordergrund stand das Stärken sozialer Kompetenz durch ehrenamtliches Engagement. Organisator ist das „Netzwerk Bürgerengagement“. Gefördert wird das Projekt durch das Kommunale Bildungsbüro der Stadt und den Pariätischen Wohlfahrtsverband, Träger des Netzwerks.

Autor:

Lokalkompass Recklinghausen aus Recklinghausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.