Recklinghausen - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

Die Überbringer und die Empfänger: Landrat Cay Süberkrüb, Martina Pestke und Dorothee Babst für den Personalrat und die Vorschlagenden freuen sich gemeinsam mit den Vertretern der gemeinnützigen Organisationen über knapp 4000 Euro, die die Beschäftigten der Kreisverwaltung im Jahr 2019 gespendet haben. Einen Scheck bekommen in diesem Jahr die Aktion "Teamgeist", die Sternenkinder Datteln, die Freizeit-Freunde Schweden und die Ausbildungspaten.

Mitarbeiter der Kreisverwaltung spenden an vier gemeinnützige Organisationen
Jeder Cent zählt

Die Centbeträge am Ende der monatlichen Gehaltsüberweisung machen für den Einzelnen kaum etwas aus. Wenn man aber diese Cents von vielen Mitarbeitern ein ganzes Jahr lang addiert, steht am Ende des Jahres eine hohe Summe: 3989,97 Euro im Jahr 2019, die beim Kreis Recklinghausen an vier gemeinnützige Organisationen aus der Region gespendet werden. In diesem Jahr dürfen sich die Freizeit-Freunde Schweden, der Verein "Teamgeist", die Sternenkinder und die Ausbildungspaten über die Spende freuen....

  • Recklinghausen
  • 23.02.20

Aktive Freizeitgestaltung mit Freude
Square Dance Anfängerkurs startet ab September 2020 in Recklinghausen

Wenn Sie auf der Suche nach einem abwechslungsreichen, geselligen und ungewöhnlichen Tanzvergnügen sind, dann schauen Sie doch einfach bei uns rein und lassen Sie sich für Square Dance begeistern. Die für Sie kostenlos und unverbindlichen Schnupperabende am 18.09. und 25.09.2020 geben Ihnen einen ersten Einblick in die Welt des Square Dance.  Der am 09.10.2020 beginnende Kurs umfasst ca. 40 Abende, findet wöchentlich freitags von 19.30 bis 21.30 Uhr statt. Die Kursgebühr...

  • Recklinghausen
  • 22.02.20
71 Bilder

Altstadtblüten feiern
Hexen feiern auf dem grünen Hügel

Sie hatten ihre Besen frisch betankt um den vollbesetzten Festsaal im Festspielhaus mit einem Feuerwerk zu begeistern. Sie alle waren bekommen und die Kostüme ließen keinen wunsch offen. Ob Schneehühner, Frösche oder frisch gepflückte Erdbeeren. Sie alle brachten schon eine vorgeglühte Stimmung mit.  Leuchtende Lampenschirme, Engelchen und Musketiere, Freiheitsstatuen und Vamps feierten Altweiberfasnacht.

  • Recklinghausen
  • 20.02.20
Der Erlös von dem Verkauf der Handarbeiten geht an das Hospiz zum Hl. Franziskus.

Frauen verkaufen Handarbeiten für den guten Zweck in Rewe Recklinghausen-Süd
Erlös von Selbstgestricktem geht an Hospiz Heiligen Franziskus

Zwei Frauen verkaufen am Samstag, 22. Februar, selbstgestrickte Mützen, Schals und Socken bei Rewe, Theodor Körner Straße, Recklinghausen-Süd, und werden den kompletten Erlös an das Hospiz Hl. Franzikus, Feldstrasse, Recklinghausen, übergeben. Birgit Kraft hatte auch im letzten Jahr zusammen mit ihrer Mutter Brigitte Handarbeiten für den guten Zweck verkauft und konnte 300 Euro dem Hospiz übergeben. Nach der Besichtigung des Hauses waren die Beiden so begeistert von der Einrichtung, dass...

  • Recklinghausen
  • 17.02.20
51 Bilder

69. Fest der Feste mit den Recklinghäuser Poahlbürgern
Verleihung des Ordens Suum Cuique

Die Poahlbürger feierten in Recklinghausen das "Fest der Feste" zum 69. mal und da konnte man von einem extrem guten Programm ausgehen. Das ließ keine Wünsche offen. Fliegende Tanzmariechen und Tanzgarden aus dem Rheinland wechselten auf der Bühne. Büttenreden von Herta und dem Schützen Schmidt. Hans Süper und Hans Zimmermann Höhepunkt des Abends war zweifellos die Verleihung des Ordens "Suum Cuique" an den Kölner Hans Süper.  Mit seinem unvergessenem Partner Hans Zimmermann feierte...

  • Recklinghausen
  • 16.02.20
45 Bilder

Kinderkarneval der Großen Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft
60-jähriges Jubiläum im Bürgerhaus Süd

Die Große Recklinghäuser Karnevalsgesellschaft feierte 60-jähriges Kinderkarnevals-Jubiläum im Bürgerhaus Süd.  Nachdem die Schlafmütze aufgewacht war konnten die Narren hohen Besuch erwarten. Der Kinderprinz und auch das Stadtprinzenpaar gaben sich die Ehre. Ansonsten feierten die Kleinen ihren Karneval. Spyderman trifft Pipi Langstrumpf oder die vielen kleinen Mikimäuse machten die Tanzfläche unsicher. In diesem Jahr gab es wirklich tolle Kostüme für Groß und Klein.

  • Recklinghausen
  • 09.02.20
Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe: Der Erlös des Benefizkochens geht an die Frauenberatung, den Deutschen Kinderschutzbund und das Gasthaus.

6000 Euro bei Benefizkochen im Recklinghäuser Cafè Helene zusammengekommen
Kochen für den guten Zweck

Stolze 6000 Euro sind beim Benefizkochen zusammengekommen, das in der Adventszeit bereits zum sechsten Mal im Café Helene am Dr.-Helene-Kuhlmann-Park in Recklinghausen stattfand. Drei Teams kredenzten den Gästen unter dem Motto "Gäste kochen für Gäste" an drei Adventssonntagen ein leckeres Menü. Dabei reichte die Palette von der Entenbrust bis zur Wirsingroulade. Die Gäste zahlten, was ihnen der gemütliche Abend im Café Helene wert war. Ekkehard Grunwald, Gabriele Bültmann und Johannes...

  • Recklinghausen
  • 08.02.20
In der Stadtbibliothek findet ein Spieletreff statt.

Spieletreff in Recklinghäuser Stadtbibliothek
Strategie und Spaß in der Bücherei

Am Samstag, 1. Februar, lädt die Stadtbibliothek, Augustinessenstraße 3, von 11 bis 14 Uhr wieder zum Spieletreff. Der Ehrenamtliche Malte Kümmel stellt verschiedene Spiele vor, die die Besucher entdecken können. Alle Altersklassen Das Angebot ist kostenlos und richtet sich an alle Altersklassen. Weitere Informationen sind unter www.recklinghausen.de/stadtbibliothek erhältlich.

  • Recklinghausen
  • 30.01.20
Bürgermedienpreis 2020

NRW-BÜRGERMEDIENPREIS 2020
KwieKIRCHE macht mit

Das im Januar 2019 gestartete Bürgerfunkprojekt "K wie KIRCHE" steht zur Wahl des Bürgermedienpreis 2020 der Landesanstalt für Medien in Nordrhein-Westfalen. Dies teilt der Bürgerfunkverein "Bürgerfunk Recklinghausen e.V." mit. Mehr als 30 Bürgerfunk-Projekte aus ganz NRW stehen zur Wahl, überwiegend Schülerprojekte. K wie KIRCHE ist das einzige kirchliche Radioformat, welches sich zur Publikumswahl stellt. Abstimmen für das Projekt aus Recklinghausen, welches alle 14 Tage beim...

  • Recklinghausen
  • 29.01.20
74 Bilder

12. Internationaler Vestischer Karnevalstreff in Recklinghäuser Bürgerhaus-Süd
"Stell Dich ein" mit Prinzenpaaren und Tollitäten aus NRW und den Niederlanden

Prinzenpaare und Tollitäten aus ganz NRW und den benachbarten Niederlanden gaben sich am Sonntag, 26. Januar, ein karnevalistisches "Stell Dich ein" beim 12. Internationalen Vestischen Karnevalstreff im Bürgerhaus-Süd von Recklinghausen. Ein Nonstop Prgramm begeisterte  die rund 1000 Besucher dieser Veranstaltung. Für hungrige Besucher wurden 500 Brötchen geschmiert, Würstchen gekocht und Kartoffelsalat gemacht. Eine durchaus gelungene Veranstaltung bei freiem Eintritt und am helllichten...

  • Recklinghausen
  • 26.01.20
Ehrenamtliche Mitarbeiter sind beim SkF zum Frühstück eingeladen.

SkF Recklinghausen lädt für Ehrenamtliche ein
Frühstück im Café "Denk Mal" hat Tradition

Der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) lädt die ehrenamtlichen Mitarbeiter für Samstag, 25. Januar, ab 10 Uhr zu einem Frühstück ins Café „Denk Mal“, Beethovenstraße 31, Recklinghausen, ein.  Der Vorstand mit Vorsitzende Jutta Weidener, Ute Pahnke und Jutta Beeking will damit Danke sagen für Treue und unverzichtbare Unterstützung. Zudem stehen zu Beginn des Frühstücks auch wieder Ehrungen der Jubilare an. In entspannter Atmosphäre können die Helferinnen und Helfer aus den...

  • Recklinghausen
  • 23.01.20
34 Bilder

Rote Funken Recklinghausen verleihen Entenorden an Yvonne Willicks
Bernd Fuchs vergibt 53. Auszeichnung im Ruhrfestspielhaus

"Erst`ne Ente würzt die Story": Unter diesem Titel gab es am Wochenende den 53. Entenorden der KG Rote Funken. Die WDR-Haushaltshilfe und -Köchin Yvonne Willicks erhielt die närrische Auszeichnung für bekannte Menschen aus der Medienwelt im Ruhrfestspielhaus. Ein buntes Programm erwartete die Gäste im Festsaal, bevor Laudator und 52. Entenordenträger Bernd Fuchs (RTL-Wettermann) mit starkem Berlinerischen Akzent die launige Zeremonie eröffnete. Er wedelte mit Besen, Schürze und falschen Zähnen...

  • Recklinghausen
  • 19.01.20
Schön und vergänglich: Pusteblumen werden oft als Symbol für Leben und Sterben gewählt. Um das Tabuthema geht es in der Hospizinszenierung "Früher oder später".

Profis und Schüler aus dem Vest auf der Bühne
"Früher oder später" - Musik, Tanz und Vortrag unterstützen Hospizdienst Oer-Erkenschwick

Kann man sich Tod und Sterben, Abschied und Trauer mit Musik, Gesang, Tanz und Sprache so nähern, dass das Publikum berührt und mitgerissen wird? Am Sonntag, 2. Februar, zeigt die Showfactory Bocholt eine theatralische Collage über das Tabuthema in der Stadthalle Oer-Erkenschwick. "Früher oder später" mixt Hip Hop, Tanz-Akrobatik, Ballett, Chanson, Poesie und Musik. In der opulenten Inszenierung unter der künstlerischen Leitung von Yvette Rathai wirken aus Oer-Erkenschwick und Recklinghausen...

  • Oer-Erkenschwick
  • 15.01.20
Anzeige

Es wird wieder geshoppt!
Hillerheide lädt am 07.03.20 zum Kleidermarkt ein

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf den Kinderkleider- und Spielzeugmarkt. Am 07.03.20 kann wieder ab 9.00 Uhr fröhlich im Pfarrheim St. Gertrudis (Heidestr.23, 45659 Recklinghausen) geshoppt werden. Es wirdwieder eine große Auswahl an Kleidung von Gr. 50-176 vorhanden sein. Es handelt sich um einen Abgabemarkt, sodass man in aller Ruhe nach gewünschten Größen suchen kann.Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt. Wer noch mithelfen und/oder Ware abgeben möchte, meldet sich...

  • Recklinghausen
  • 15.01.20

Recklinghausen
Tagesfahrt zur "Pott's Brauerei"

Ein Stadtrundgang durch die Altstadt von Wiedenbrück und die "Pott's Brauerei" in Oelde sind das Ziel einer Tagesfahrt des Seniorenbeirates am Dienstag, 28. Januar. "Tischlein deck dich" ist ein Angebot für Senioren mit Brotzeit und Kaffeetafel. Abfahrt ist um 8.30 Uhr an der Suitbertkirche in Hochlar, um 8.40 Uhr auf dem Wickingplatz (Fernreisebus-Haltestelle) und um 9 Uhr am Bürgerhaus Süd. Die Rückkehr ist gegen 17 Uhr geplant. Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 13401.

  • Recklinghausen
  • 12.01.20
Bei der Ernennung der neuen Senatorinnen (v.l.): Siegbert Zapka (erster Vorsitzender), Christian Walter (Präsident), Rheinhilda Pommerenke (neue Senatorin), Waltraud Tojan (erste Schatzmeisterin), Christa Cyprian (neue Senatorin) und Manfred Witthus (Senatspräsident).

Rote Funken ernennen Senatorinnen
Offizielle Einführung am 18. Januar im Ruhrfestspielhaus

Die Frauenquote bei den Roten Funken ist gestiegen: Die beiden Präsidenten Christian Walter und Manfred Witthus ernannten Rheinhilda Pommerenke und Christa Cyprian in den Stand der Senatoren. Karnevalistische Merkmale bringen sie selbstverständlich mit, geboren am 11.11., Wurzeln der Vorfahren aus dem Rheinland sowie der Spaß am Karneval. Mit einem kräftigen und dreifachen Helau wurden die Damen mit ihrem neuen Titel begrüßt. Die offizielle Einführung in den Karneval erfolgt zum Ratsherren-...

  • Recklinghausen
  • 11.01.20
Beate Waltmann gewann bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Schnellschreiben Gold, Udo Klüting Silber und Marion Brüdigam Bronze.

Recklinghausen
Stenoclub erfolgreich

Bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Schnellschreiben belegten die Schnellschreiber des Vestischen Steno-Clubs in der Altersgruppe 50 bis 65 die Plätze eins bis drei. Beate Waltmann holte sich mit 8473 Punkten die Goldmedaille. Silber ging an den Vorjahressieger Udo Klüting (8458 Punkte). Vereinsvorsitzende Marion Brüdigam freute sich über die Bronzemedaille (8401 Punkte).

  • Recklinghausen
  • 09.01.20
Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Affenbande versprechen den Kindern viel Spaß.

Recklinghausen
Spaß mit der "Affenbande"

Am Samstag, 11. Januar, findet von 9 bis 13.30 Uhr die "Affenbande" der Evangelischen Kirchengemeinde Recklinghausen-Süd im Jochen-Klepper-Haus, Pestalozzistraße 12, statt. Ein ehrenamtliches, geschultes Team gestaltet das Angebot für Grundschulkinder mit Spielen, Filmen, Liedern, Bastelaktionen und einem biblischen Thema. Mit dabei sind auch "Kiki" und "Paul", die immer wieder eine neue, spannende Geschichte erzählen. Abgeschlossen wird der Vormittag mit einem gemeinsamen Mittagessen. Die...

  • Recklinghausen
  • 09.01.20
Nach der Sternsingeraktion in Horneburg machen sich Johannes Elfert, David Greßkötter, Sophie Elfert, Lilly Müller und Michaela Elfert (v.l.) auf den Weg nach Berlin ins Bundeskanzleramt.

Am Geburtstag bei der Kanzlerin
Vier Sternsinger aus Horneburg bringen den Segen nach Berlin

Sie können ihr Glück kaum fassen. Sophie (15) und Johannes (12) Elfert sowie Lilly Müller (11) und David Greßkötter (12) werden am 7. Januar die rund 30.000 Sternsinger des Bistums Münster beim Empfang der Bundeskanzlerin Angela Merkel in Berlin vertreten. "An meinem Geburtstag!", setzt Johannes noch einen drauf. "Ich würde mich natürlich über einen persönlichen Glückwunsch sehr freuen." Die vier sind schon aufgeregt. Seit ihrem sechsten Lebensjahr sind sie jedes Jahr als Sternsinger rund um...

  • Recklinghausen
  • 05.01.20

Recklinghausen: Musik im KiTa-Alltag - Fachtagung am 21. Januar

Vielseitige Anregungen, wie tägliche Abläufe und Rituale, Übergänge und Feste im Jahresverlauf musikalisch begleitet werden können, stehen im Mittelpunkt des Fachtags "Kita-Alltag - leichtgemacht mit Musik". In einem Impulsvortrag und drei Kurzworkshops mit Vera Hotten, Christoph Studer und Gabriele Gölz gibt es viele praktische Tipps und konkrete Beispiele, wie Lieder, Rhythmen und Musikspiele den pädagogischen Alltag in der Kita erleichtern und verschönern kann. Der Fachtag findet am...

  • Recklinghausen
  • 02.01.20
8 Bilder

Neujahrs-Aktion
Recklinghäuser Muslime starten ins neue Jahr 2020 mit einem Zeichen für bürgerschaftliches Engagement

Recklinghausen - Die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation organisierte am 01. Januar 2020 eine bundesweite Neujahrsputz-Aktion. Rund 25 Jugendliche der Recklinghäuser Gemeinde beteiligten sich erstmalig an dieser Aktion. Sie versammelten sich zunächst am frühen Neujahrsmorgen um 6 Uhr und begannen das neue Jahr mit einem gemeinschaftlichen Gebet. Anschließend griffen sie zu Besen und Schaufel und befreiten die Straßen und Plätze weitestgehend rund um den Recklinghäuser Hauptbahnhof von den...

  • Recklinghausen
  • 01.01.20
  •  5
  •  2

Putzaktion der Muslimischen Jugend in Recklinghausen
Junge Muslime starten ins neue Jahr 2020 mit einem Zeichen für bürgerschaftliches Engagement

Im Rahmen der bundesweiten Neujahrs-Aktion kehrt die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation Recklinghausen am Neujahrsmorgen die Straßen und befreit sie von den Überresten der Silvester Nacht in Recklinghausen Hbf und Herzogswall. Die Ahmadiyya Muslim Jugendorganisation organisiert am 1. Januar 2020 eine bundesweite Neujahrsputz-Aktion. Die Jugendlichen greifen am Neujahrsmorgen zu Besen und Schaufel und befreien die Straßen und Plätze ihrer Heimatorte von den Resten der nächtlichen Silvester...

  • Recklinghausen
  • 31.12.19

Qualifizierung zum/r Seniorenassistent/in
Qualifizierung zum/r Seniorenassistent/in startet am 2. März 2020

Es sind wieder interessierte Frauen und Männer gefragt, die schon immer Freude am Umgang mit Senioren hatten, die sich beruflich verändern wollen, die einen erfolgreichen wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt anstreben. Dann lassen Sie sich in 9 Monaten (inkl. 2x Praktika) zum/r Seniorenassistent/in ausbilden und finden Sie ihren Weg in die Arbeitswelt. Der Verein Frauen in Arbeit e. V. unterstützt und begleitet Sie vor und während der Qualifizierung damit Sie am Ende Ihr Zertifikat in den...

  • Recklinghausen
  • 31.12.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.