Recklinghausen: 1500 Euro für die Gastkirche

Die Gastkirche freut sich über einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro.

Über einen Spendenscheck in Höhe von 1500 Euro freut sich die Gastkirche in Recklinghausen. Das Geld ist beim Schallplatten- und Büchermarkt, der Anfang März im Palais Vest stattgefunden hat, zusammengekommen. Centermanager Eric Tönnies und Schüler vom Marie-Currie-Gymnasium (MCG) überreichten Bruder Bernhard einen Scheck. Das Palais Vest hatte die Einnahmen für die Bereitstellung der Verkaufsflächen gespendet, Schülerinnen und Schüler vom Marie-Currie-Gymnasium hatten Bücher verkauft und den Erlös komplett zur Verfügung gestellt. Familie Stude aus Recklinghausen hatte ebenfalls eine Spende geleistet. Das Palais Vest hat den Gesamtbetrag dann bis auf 1500 Euro aufgerundet. Das Foto zeigt die MCG-Schüler Natalie, Alexandra, Nicole und Marlon, Bruder Bernhard von der Gastkirche, Palais-Vest-Centermanager Eric Tönnies, MGV-Lehrerin Gerlinde Riße und Henning Prinz von der Veranstaltungsagentur Prinz bei der Scheckübergabe.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen