Recklinghausen: Am Wohlklang der Stimme gefeilt

Am ersten Stimmbildungsworkshop 73 Sängerinnen und Sänger teil.

Am ersten Stimmbildungsworkshop des Referats Kirchenmusik in den Kreisdekanaten des Bistums Münster unter der Leitung von Regionalkantor Thorsten Maus nahmen 73 Sängerinnen und Sänger im Alter zwischen 19 und 83 Jahren im Petrushaus teil, um gemeinsam ihre Stimme zu schulen. Thorsten Maus stellte den Sängerinnen und Sängern lustige Stimmicals zum Einsingen, neue Kanone sowie Singspiele aus dem Kongo und Brasilien vor. Praktische Übungen gab es ebenso zur richtigen Atmung, Haltung und zur Sprache. Vierstimmige Taizé-Gesänge sowie einstimmige gregorianische Choräle standen zudem auf dem Probenplan. Im Anschluss gestalteten die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Thorsten Maus gemeinsam mit dem Präses der Kirchenchöre Günther Grote in der Propsteikirche St. Peter die Abendmesse.
^Foto: Ulrich Nickel

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen