Bild

Nachrichten - Rees

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

709 folgen Rees
Blaulicht
Bilder: Axel Marklewitz
8 Bilder

Die Proteste gehen weiter
Am 7. Dezember fanden bundesweite Mahnfeuer statt

Wesel: Am Samstagabend, entzündeten die Landwirte in ganz Deutschland hunderte von Mahnfeuer. Auch in Wesel trafen sich wieder ca. 100 Landwirte. Die Feuer stehen als Zeichen für die Sorgen und Nöte. Aufgerufen dazu, hatte die Bewegung „Land schafft Verbindung“ Nach den Demonstrationen der letzten Wochen, seien die Mahnfeuer ein weiterer Schritt, um die Öffentlichkeit und Politik auf die Existenzängste der Landwirte aufmerksam zu machen. Die Organisatoren möchten mit den Kundgebungen,...

  • Hamminkeln
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
Sport
12 Bilder

Kreis-Nikolaus Turnier wieder ein Erfolg

Der Judo-Club Haldern 1978 e.V. begrüßte am 30. November 2019 rund 140 Judoka zum traditionellen Kreis-Nikolaus Turnier in der Dreifachsporthalle am Schulzentrum in Rees. 1. Vorsitzende Cornelia Kremer und das Organisationsteam um Nadine Gertzen stellten sich den organisatorischen sowie logistischen Aufgaben und bündelten alle Kräfte, so dass das Turniers dank des vorbildlichen Engagement der Verantwortlichen und der Helfer wieder ein Erfolg war. Auch die sportlichen Ergebnisse der 18...

  • Rees
  • 06.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Natur + Garten
8 Bilder

Landwirte laden ein zum Mahnfeuer am Samstag, 7. Dezember, 17 Uhr, an der B 473 bei Hamminkeln-Loikum
Viele Fragen und offene Antworten bei den Themen Insektensterben und Nitratbelastung

Am Samstag, 7. Dezember, gegen 17 Uhr, wird an der Kreuzung B473 (Autobahnzubringer A3 ) und Loikum ein Mahnfeuer entzündet. "Es werden dort Landwirte mit ihren Traktoren erwartet. Damit unterstützen wir auch unsere Kollegen aus Baden-Wüttemberg", erklärt Mitorganisator Martin Belting. Im "Ländle" stehen in der nächsten Woche weitere Diskussionen zum Volksbegehren "Artenschutz- rettet die Bienen " an. Belting: Mit den Mahnfeuern wollen wir die Bedeutung der Landwirtschaft bei diesen Gespräch...

  • Wesel
  • 06.12.19
Ratgeber
Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen.

Ferienfreizeit mit dem Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel

Sieben Betreute des Ambulant Betreuen Wohnens im Diakonischen Werk des Kirchenkreises Wesel verbrachten einen begleiteten Urlaub mit zwei Betreuerinnen. Die Klienten hatten die Möglichkeit, außerhalb ihres Wohnortes am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Die Reise ging mit Autos nach Stollhamm auf der Halbinsel Butjadingen in der Nähe der deutschen Nordseeküste. Ferienhaus Es wurde ein Ferienhaus angemietet mit einer großzügigen Aufteilung, in dem sich die Gruppe selbst versorgen musste....

  • Wesel
  • 04.12.19
Sport

Medaillensatz für Halderner Judoka

Beim diesjährigen Willi-Lang-Gedächnisturnier am Samstag, den 23. November 2019 in Duisburg kämpften fünf Judoka des Judo-Club Haldern 1978 e.V. in zwei Altersklassen. Sie holten einen kompletten Medaillensatz bestehend aus einer Gold-, Silber- und Bronzemedaille. Anhängig von der Teilnehmerzahl in den einzelnen Gewichtsklassen mussten die Halderner Judoka in verschiedenen Wettkampfsystemen um die Platzierungen kämpfen. Leroy Hampten (U14/-34 kg) setzte sich im Modus „Best of Three“ durch...

  • Rees
  • 02.12.19
LK-Gemeinschaft
Die Kunst des Plauderns wird beim "Small Talk Bingo" gefördert.
Aktion  5 Bilder

Spielekompass 2019: Wir füllen Euren Gabentisch
Heute im Test "Small Talk Bingo", "Team 3" und "Blue Banana"

Das zweite Türchen am Adventskalender ist offen, noch 22 Tage bis zur ersehnten Weihnachtsbescherung. Höchste Zeit für ein paar weitere Geschenktipps. Da Euer Spielekompass-Team die Brettspielneuheiten in diesem Jahr mit Lesergruppen testet, hat es ein wenig gedauert. Doch hier ist nun der dritte Teil des Spielekompass 2019. Von Andrea Rosenthal Gespielt haben wir mit Conny, Jörn, Carsten und Regina, vier Freunden, die sich seit der Kindergartenzeit ihres inzwischen erwachsenen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.12.19
Wirtschaft
Sparkassenchef Michael Wolters (1.v.l.), Thomas van den Bongard (2.v.l.), Beate Liß (3.v.l.) und Ursula Vogt (1.v.r.)  - alle Sparkasse Rhein-Maas - präsentierten gemeinsam mit den Fotografen den Sparkassen-Wandkalender 2020

Lob an heimische Fotografen
Sparkassenkalender 2020 zeigt Impressionen zwischen Rhein und Maas

2020 stehen Impressionen und damit der Zauber zwischen Rhein und Maas einmal mehr im Fokus des Kalenders der Sparkasse Rhein-Maas. Die sehenswerten Motive stellen Landschaften und Orte vor, die den Betrachter immer wieder aufs Neue verzaubern und begeistern. Der Kalender präsentiert auch für das nächste Jahr außergewöhnliche Eindrücke von Hobby- und Profifotografen, die schon seit Jahren mit Begeisterung die Vielfalt unserer Region im Bild festhalten. Mit Motiven, die den Charakter unserer...

  • Kleve
  • 27.11.19
  •  1
  •  2
Sport
Christopher Kloß
2 Bilder

Interview mit Christopher Kloß im Vorfeld des 1. Wesel Marathons
Highlight mit vielen Facetten: Keramik-Medaillen, Musikhotspots und ökologische Pommes-Schalen

Falls es jemals Skeptiker gegeben hat, sollte es damit jetzt endgültig vorbei sein! Die Rede ist vom 1. Wesel Marathon. 500 Anmelder hatten die Initiatoren sich gewünscht, doch es sind schon jetzt - rund einen Monat vor dem Startschuss - wesentlich mehr. Die erste veritable Weseler Großveranstaltung 2020 ist also auf der Schiene. Mitorganisator Christopher Kloß beantwortet uns einige Fragen zum Event ... dibo:  Wie viele Anmeldungen gibt’s bislang? Christopher: Wir haben derzeit über...

  • Wesel
  • 24.11.19
  •  3
Ratgeber
3 Bilder

Kreispolizei warnt vor Verkehrsstörung ab dem frühen Montagmorgen (25. November)
Landwirte demonstrieren: Traktorkonvoi von Wesel über Voerde und Dinslaken nach Duisburg

Die Polizei im Kreis Wesel rechnet am Montagmorgen, 25. November,  mit erheblichen Verkehrsstörungen. Anlässlich einer Großkundgebung in Berlin zur aktuellen Agrarpolitik, ziehen auch die Landwirte aus dem Kreis Wesel und der Umgebung wieder auf die Straße. Der Traktorkonvoi startet gegen7 Uhr von dem Parkplatz der Rundsporthalle an der Straße An de Tent in Wesel und fährt von dort aus in Richtung Düsseldorf. Die Route führt die Traktoren über folgende Strecken:  über die...

  • Dinslaken
  • 22.11.19
Politik
Schulrat Dominik Feyen ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen in Kleve. Er will Landratskandidat der CDU im Kreis Kleve werden.

Gutes Bewerbungsschreiben
Dominik Feyen will Landratskandidat der CDU werden

Eine ganz Generation kennt nur einen Landrat im Kreis Kleve: Wolfgang Spreen. Nach jetzt 15 Jahren Amtszeit hat Spreen (CDU) allerdings entschieden, nicht erneut für dieses Amt bei der Landratswahl 2020 anzutreten. Er hält Schulrat Dominik Feyen (46)für seinen geeigneten Nachfolger. Vor Feyen hatte bereits die Juristin Silke Gorissen (48), CDU-Fraktionsvorsitzende und Parteichefin in Bedburg-Hau, ihren Hut in den Ring geworfen. Nichts ungewöhnlich. Die CDU wünscht ein "offenes Verfahren"....

  • Kleve
  • 19.11.19
Wirtschaft

Krankenpflege
53 neue Auszubildende aus der ganzen Region

42 junge Frauen und 11 junge Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege begonnen. „Die Ansprüche an die Pflegekräfte steigen laufend“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Sie müssen immer mehr wissen, mehr können und oft auch in größeren medizinischen Zusammenhängen arbeiten. Diese gestiegenen Ansprüche müssen sich auch in der Ausbildung wiederfinden.“ Die BAG fördert selbstständiges und praktisches...

  • Kleve
  • 19.11.19
LK-Gemeinschaft
Wer erstellt den schönsten japanischen Garten bei "Miyabi"?
4 Bilder

Spielekompass: Für die kurze Spielrunde zwischendurch
Die Reise in den japanischen Garten

Wenn sonntags die Zeit da ist, kommt in unserer Familie gerne ein Spiel auf den Tisch. Diesmal haben wir uns zwei Neuheiten vorgenommen, bei denen man ohne langes Regelstudium direkt losspielen kann: „Miyabi“ ein Familienspiel für zwei bis vier Spieler aus dem Hause HABA und HILO, ein schnelles Kartenlegespiel für zwei bis sechs Spieler von Schmidt Spiele. Beide Spiele eignen sich ab acht Jahre. Von Andrea Rosenthal „Miyabi“, wieder eine familienfreundliche Idee des erfolgreichen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.11.19
  •  2
  •  2
Ratgeber
Von heute Morgen .....

Keine Zugverbindungen nach "Süden" bis Montagmorgen, 5 Uhr
Am Weseler Bahnhof geht in Richtung Duisburg nix!

Achtung Bahnreisende: Am Weseler Bahnhof geht zurzeit in Richtung Süden nichts! Wer mit dem Zug nach Dinslaken, Duisburg oder weiter fahren will, sollte sich rasch eine Alternative suchen! Via Facebook postet Marc Kampen aus Wesel dieses Foto. Die Pressestelle der Deutschen Bahn reagiert leider nicht auf Anrufe. Auch auf der Homepage wird die vorübergehende Stillegung nicht erklärt oder begründet. Marc Kampen: "Ich hab am ganzen Bahnhof keinerlei Informationen darüber gefunden. Nur diese...

  • Wesel
  • 16.11.19
  •  7
Kultur
Der RKV-Vorstand (Stefan Knoppik, Andre Becker, Andreas Brolle, Frank Schenk, Marcus Woll und Nils Jonkhans)  präsentiert die närrischen Bierdeckel.

Karneval in Rees
Hämme wej ok genn Kneipe mehr, Fastelovend fiere wej bes märge

Mit dem Karnevalszug gegen das Kneipensterben in Rees Der Reeser Karnevalsverein nimmt mit dem Motto ihrer Karnevalszüge gerne Politik und Lokalgeschehen auf die Schippe. Im letzten Jahr war die viel diskutierte Straßenbeleuchtung Thema, 2020 widmet man sich dem Kneipensterben in Rees: „Hämme wej ok genn Kneipe mehr, Fastelovend fiere wej bes märge“. Bei einem ersten Treffen im Sport- und Freizeitcenter informierte der Vereinsvorstand die beteiligten Vereine über den nächsten...

  • Rees
  • 15.11.19
Kultur
Auch der Garten der Galerie wurde in die Ausstellung einbezogen. Hier präsentieren die Künstler Ingeborg Bachmann, Michael Sting und Michael Hoffmann eines ihrer Werke.

Kunstausstellung in Rees
Mikrokosmen – Décalcomanie - Reisetagebücher

Interessanter Kunstmix in der Galerie Büsen Michael Hoffmann, Ingeborg Bachmann und Michael Sting sind erst einmal die letzten Künstler, die in der Galerie Büsen in Rees ausstellen werden. Nach dem tragischen Tod von Christina Büsen im Januar 2019 soll die Galerie Anfang des nächsten Jahres verkauft werden. Nun bietet Klaus Puchmüller, in Gedenken an seine ehemalige Lebensgefährtin Christina Büsen, bereits zum dritten Mal, je drei Künstlern die Möglichkeit ihre Kunstwerke kostenlos in der...

  • Rees
  • 15.11.19
Kultur
Talken statt politischer Debatten: Heinz Heßling, Jupp Tenhagen, Christoph Buckstegen, Werner Hansch und Christoph Gerwers.
6 Bilder

Ausstellung im Rathaus
Kneipen-Talk mit Freibier im Rathaus

Ausstellung „Fußball unsichtbar“ eröffnet Der Ratssaal, wo sonst anstrengende und oft langweilige politische Debatten ausgetragen werden, hatte sich am Sonntag in eine Kneipe verwandelt. Bei Freibier und Knabbereien gab es eine kurzweilige Fußball-Talkrunde. Zu dieser Talkrunde hatten Bürgermeister Christoph Gerwers und der ausstellende Künstler Christoph Buckstegen kompetente und bekannte Gäste eingeladen. Der gebürtige Millinger Franz-Josef „Jupp“ Tenhagen ist ein ehemaliger...

  • Rees
  • 15.11.19
Kultur
Das neue Prinzenpaar Patrick I. (Peters) und Katharina I. (Stapfer) .

Karneval in Haffen
Haffen gibt Gas

Prinzenpaar startet mit Boxencrew in den Karneval Zwei Tage vor dem eigentlichen Beginn des Karnevals feierten die Haffener bereits die Proklamation ihrer Prinzenpaare. Präsident Martin Köster und die ein wenig schrille Sabrina Geerts führten durch den Abend und begrüßten die neuen Prinzenpaare. Als erstes hieß es Abschied nehmen von den alten Prinzenpaaren. Das Kinderprinzenpaar 2018/2019 Noel I. und Mia I. konnten standesgemäß verabschiedet werden. Das Prinzenpaar Lukas I. und Julia I....

  • Rees
  • 15.11.19
LK-Gemeinschaft
Um ein Computerspiel analog umzusetzen, benötigt man eine Menge Spielmaterial.
4 Bilder

Computerspiele mal analog umgesetzt
Cities Skylines und Minecraft im Spielekompass-Test

Es ist soweit: Der Spielekompass 2019 startet! Noch bis Weihnachten stellen wir Euch hier Brettspielneuerscheinungen vor, die wir erstmals mit Teilen der Lokalkompass-Community getestet haben. Wenn auch Ihr gerne spielt, bewerbt Euch im Kommentar. Dann kommen wir vielleicht beim nächsten Mal zu Euch. Von Andrea Rosenthal Auffällig auf der Spiel '19, den internationalen Spieletagen in der Messe Essen war, dass immer häufiger erfolgreiche Computer- und Videospiele für den analogen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.19
  •  1
  •  3
Sport

Erfolgreich zeigte sich die junge Mannschaft vom RSC
Acht Hansemeister: Reeser Schwimmer überzeugten in Wesel

Vor kurzem nahmen 25 Schwimmer des Reeser Schwimmclubs 1968 e.V. am Hanseschwimmfest in Wesel im Heubergbad teil. Ausrichter war der 1. Weseler Schwimmverein 1914 e.V.. Bei 241 Gesamtteilnehmern wurden in 25 Wettkämpfen die jeweiligen Hansejahrgangsmeister ermittelt. Rees. Die im Durchschnitt junge Mannschaft des RSC zeigte sich gewohnt erfolgreich. Zahlreiche Hansejahrgangsmeister kamen aus den Reihen des RSC. Zudem gab es viele Podestplätze sowie gute Platzierungen. Zu den...

  • Rees
  • 14.11.19
Kultur

Hier gibt es eine Übersicht über die Veranstaltungen
Gedenkfeiern zum Volkstrauertag

REES. Alljährlich wird am Volkstrauertag der Toten der beiden Weltkriege gedacht. Anlässlich dieses Tages finden am Sonntag, 17. November, in Rees und den Ortsteilen Gedenkfeiern des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge statt. Im Reeser Stadtkern treffen sich die Teilnehmer um 12.15 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Von dort aus geht es zum Ehrenmal im Stadtgarten, wo um 12.30 Uhr die Gedenkfeier stattfindet. Bernd Schäfer wird dort die Ansprache halten und einen Kranz niederlegen....

  • Rees
  • 14.11.19
Kultur

Viel Selbstgemachtes gibt es zu entdecken
Traditioneller Adventsmarkt im LVR-HPZ Rees

Rees. In gewohnt familiärer Atmosphäre findet auch in diesem Jahr der Adventsmarkt des LVR-Heilpädagogischen Zentrums (kurz LVR-HPZ) Rees statt. Am kommenden Samstag, den 16. November, öffnet das LVR-HPZ Rees an der Empeler Straße 1 von 12 bis 18 Uhr wieder seine Türen für große und kleine Besucher. In den barrierefreien Räumen des LVR-HPZ Rees bieten verschiedene Aussteller Dekoartikel, Handarbeiten und Kunsthandwerk zum Verkauf an. Auch Menschen mit geistiger Behinderung bieten...

  • Rees
  • 14.11.19
Kultur

Die "Gospel Generations" laden ein
"Yes - we believe" - Ein Gospelchor, drei Konzerte und eine Uraufführung

Der Hamminkelner Gospelchor "gospel-generations" führt in seinen drei Konzerten eine Gospelmesse auf, die zum ersten Mal im Kirchenkreis Wesel erklingt . Der Hamminkelner Gospelchor "gospel generations" hat sich für die nächsten Tage viel vorgenommen. Gleich drei große Events stehen bevor. Am Mittwoch, 13. November, gibt der Chor, der unter der musikalischen Leitung von Dieter Krüssmann steht, um 19 Uhr ein Gospelkonzert in der Evangelischen Dorfkirche Mehr, Heresbachstraße. "Diese...

  • Hamminkeln
  • 11.11.19
Sport
Erik Stoffelshaus freut sich auf viel Können und Talent beim Spitzenspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Erik Stoffelshaus: „Weder der FC Bayern noch der BVB kommen aus einer einfachen Phase”

Nicht nur die deutsche Fußball-Welt wird am Samstag (9. November) Richtung München schauen. Wenn der FC Bayern den BVB empfängt, wird das Spitzenspiel tatsächlich auf nahezu der kompletten Erdkugel vor dem Fernseher verfolgt. Unter anderem auch von Erik Stoffelshaus, einem der beiden prominenten Steilpass-Tipper. Der sprach vorab mit der Redaktion über Lucien Favre, Hansi Flick, Arsène Wenger sowie die Schlüsselspieler auf beiden Seiten, die bei einem Ausfall praktisch nicht zu ersetzen...

  • Essen-Süd
  • 07.11.19
  •  1
Kultur
Das Titelbildbild der Ausstellung stammt trotz blau-weiß nicht aus Deutschland. Christoph Buckstegen fotografierte die Tribüne im Stadion des SC Bastia auf Korsika.

Christoph Buckstegen stellt im Reeser Rathaus aus
Fußball-Fotoausstellung ohne Spieler und Ball

„Fußball unsichtbar“ heißt die Exposition, die am Sonntag im Reeser Rathaus eröffnet wird. Die Bilder von Fotograf Christoph Buckstegen bieten einen sehr ungewöhnlichen Blickwinkel auf den Lieblingssport der Deutschen. Bei Fotograf Christoph Buckstegen spielt der Fußball eine große Rolle. Seit über 20 Jahren erstellt er Bilder vom Fußballsport. Er ist als Fotograf des Fußballmagazins „11 Freunde“ im Einsatz und hat auch schon zahlreiche Fotobücher zu dem Thema veröffentlich: „Flutlichter“,...

  • Rees
  • 07.11.19
Politik
Die Stadtwerke freuen sich über ihre Verstärkung. (Andreas Mai, Mareike Terlinden, Wolfgang Punessen, Luise Stange, Christoph Gerwers)
2 Bilder

Personalwechsel bei den Stadtwerken
Frauenpower bei den Stadtwerken Rees

Mareike Terlinden leitet die Stadtwerke, Luise Stange wird Bäderleiterin Eigentlich hätte alles so einfach sein können: Der Geschäftsführer der Stadtwerke Rees Wolfgang Punessen geht am 31.12. in seinen wohlverdienten Ruhestand. Seinen Nachfolger hat er da bereits ein halbes Jahr eingearbeitet. Doch oft kommt es anders als geplant. Der Nachfolger von Punessen trat im Juli seine Stelle trotz unterschriebenem Vertrag nicht an. Er gab einem anderen Stellenangebot, ganz in der Nähe seinen...

  • Rees
  • 07.11.19
Kultur
Josef Pirkes (v.l.n.r.), Stefan Spannekrebs und Norbert Schlüß standen an beiden Tagen für alle Fragen rund um die Kaninchenzucht zur Verfügung.

Reeser Kaninchenzuchtverein stellt die besten Tiere vor
125 Kaninchen bei Lokalausstellung

Am letzten Wochenende veranstaltete der Kaninchenzuchtverein Rees R272 im Sport- und Freizeitcenter seine Lokalausstellung. 116 Kaninchen von 13 Züchtern konnten von einer Vielzahl an Besucher begutachtet werden. Weitere neun Kaninchen wurden von sechs Kindern als Hobbyzüchter vorgestellt. Am Samstag um 17 Uhr fand die Eröffnungsfeier statt, zu der neben befreundeten Vereinen auch der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Rees Harry Schulz, Vertreter der SPD und CDU, sowie die...

  • Rees
  • 07.11.19
Wirtschaft

Besuch der GRÜNEN bei Wystrach: Wasserstoff als einen wichtigen Baustein der Energiewende fördern

Die GRÜNEN im Kreis Kleve hatten mit Oliver Krischer MdB, stellv. Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag einen prominenten Gast zum Besuch der Firma Wystrach GmbH in Weeze. Wystrach ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit 30-jähriger Tradition im Metallbau und hat sich zu einem der europäischen Spezialisten für Gastank- und Hochdrucktechnologie entwickelt. Über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind beschäftigt in der Herstellung von Gastanksystemen,...

  • Bedburg-Hau
  • 06.11.19
  •  3
  •  3
Politik
2 Bilder

"Die Pflicht jedes revolutionäres ist es die Revolution zu machen".
Die 68er - heute noch aktuell?

Lange lange ist es her.1968. Dieses Jahr steht für ein Jahr voller Veränderungen.Ein Jahr welches weltweit, aber auch in Deutschland selber zu tiefgreifenden gesellschaftlichen Veränderungen führen sollte. Mit der Gesellschaft wandelte sich die Politik, die Grünen sind ein Erzeugnis der 68er. Aber was soll man mit diesem Synonym einer Generation heute noch anfangen?  Das lässt sich nicht eindeutig erklären. Dennoch möchte ich hier einige Disskusins- und Interpretationsansätze...

  • Bedburg-Hau
  • 05.11.19
  •  4
  •  1
Kultur
Ferenc Snétberger

Jazz-Gitarrist gastiert am 10. November in Diersfordt
Ferenc Snétberger adelt den Niederrhein mit seinen brillanten Interpretationen

Am Sonntag, 10. November, 15 Uhr, tritt zum Abschluss der diesjährigen acoustics-Konzerte der international renommierte ungarische Gitarrist Ferenc Snétberger auf. Die Veranstaltung ist (wie die anderen Konzerte der acoustics-Reihe) seit Monaten ausverkauft. Ferenc Snétberger ist aktuell einer der wichtigsten, vollständigsten und eigenständigsten Gitarristen im Jazz. Vielfach ausgezeichnet studierte er von 1977 bis 1981 am Béla Bartók Konservatorium in Budapest und entwickelte in der...

  • Wesel
  • 05.11.19
Kultur
18 Bilder

Remember Johnny gastiert in Rees
Boom Chicka Boom im Buena Ressa

Premiere im Reeser Music-Club: Erstmalig trat am Freitag zum Club-Konzert eine Country-Band an der Empeler Straße auf. Remember Johnny haben sich dem typischen Boom-Chicka-Boom-Sound der amerikanischen Country-Legende Johnny Cash verschrieben und bot den begeisterten Besuchern eine mehr als zweistündige Tribute Show. Remember Johnny - vier Musiker aus Nordrhein-Westfalen, die authentisch an den "Man in Black" erinnern. Klaus Sonntag am Schlagzeug und der ehemalige Bassist der am Niederrhein...

  • Rees
  • 03.11.19
  •  2
  •  2
Ratgeber
Dr. Daniela Rezek freut sich auf die gewohnt gute Resonanz.
2 Bilder

Am Sonntag, 3. November, 11 bis 15 Uhr im Welcome-Hotel Wesel (Rheinpromenade)
15. Brustkrebs-Informationstag mit Aktionen, Fachvorträgen und Modenschau

Prävention, Genesung, Achtsamkeit und Selbstfürsorge: Das sind die Stichworte zum 15. Brustkrebs-Informationstag, den das Brustzentrum und Brustkrebszentrum des Marien-Hospitals am Sonntag, 3. November, 11 bis 15 Uhr, im Welcome Hotel in Wesel (Rheinpromenade) veranstaltet. (Text: MHW) Unter dem bereits seit Jahren bekannten Motto „Dem Krebs davonleben“ werden Frauen, die an Brustkrebs erkrankt sind, Wege zu einem selbstbestimmten Leben mit der Krebserkrankung aufgezeigt. Dies geschieht...

  • Wesel
  • 31.10.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Rassegeflügelausstellung am 2. und 3. November in Dingden
Fünf Preisrichter schauen den ausgestellten Schönheiten aufs Gefieder

Der Rassegeflügelzuchtverein Dingden und Umgebung lädt am 2. und 3. November zur Rassegeflügelausstellung ein. Diese alljährliche Ausstellung ist das Erntedankfest der Züchter. Denn genau jetzt wird die Ernte eines ganzen Zuchtjahres eingefahren. Die Züchter erfahren nun, nach Monate langer Aufzucht und Pflege der Tiere, wie gut sich diese entwickelt haben. Zu sehen sind dann rund 340 Tiere. Puten, Gänse, Enten, Hühner, Zwerg-Hühner, Tauben und Wasserziergeflügel die von den...

  • Hamminkeln
  • 30.10.19
Fotografie
29 Bilder

Tolle Preise zu gewinnen: Comedy- und Konzertkarten für Ihre Bilder
Leseraktion: Posten Sie Ihr schönstes Foto von der Weseler Niederrheinbrücke!

Bestimmt haben Sie auf irgendeiner Speicherkarte ein schönes Foto der Weseler Niederrheinbrücke. Oder Sie machen ein aktuelles Bild bei einem Ihrer Ausflüge. Bis zum 10. November haben Sie Zeit, uns Ihr Foto zukommen zu lassen. Das geht per Mail bis Freitag, 9. November, 12 Uhr (redaktion@derweseler.de), via Upload unter diesem Beitrag oder über unsere Facebook-Fanpage (beides bis spätestens Sonntag, 10. Novemver, 11 Uhr). Allerdings dürfen Sie nur ein einziges Foto posten bzw....

  • Wesel
  • 30.10.19
  •  7
Kultur
In den letzten beiden Verkaufsstunden wurde es schon etwas übersichtlicher. Ansonsten waren die Veranstalter und Verkäufer mit dem Zulauf zufrieden.
4 Bilder

Kleiner aber feiner Büchermarkt

Kaffee und Kuchen rettet Haffener Karneval Zum siebten Mal fand in Haffen der Büchermarkt statt. Die 17 privaten Verkäufer aus Rees, Wesel, Hamminkeln und Kalkar versuchten ihre Bücher und andere Medien an den Mann und die Frau zu bringen. Von den 17 Verkäufern, die die Organisatoren Marlene Schumacher und Uschi Krause für den Büchermarkt gewinnen konnten, sind die meisten schon seit mehreren Jahren dabei. Drei davon bauten zum ersten Mal ihren Stand in der Haffener Schützenhalle auf. Zwei...

  • Rees
  • 25.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
Elfriede Gebhardt feierte, gemeinsam mit Ihrer Familie, den Heimbewohnern und -mitarbeitern sowie einigen Ehrengästen, ihren 100. Geburtstag.

Der 100. Geburtstag im Agnesheim

Kein Kuchen für Elfriede Gebhardt Mit einem Kuchen konnte man der Bewohnerin des Agnesheims, Elfriede Gebhardt an ihrem 100. Geburtstag keine Freude machen. Dass sie überhaupt nicht auf Süßes wie Kuchen oder Eis steht und sich stattdessen auf Familienfesten lieber eine Wurst vorsetzen läßt, war nur eine von vielen Anekdoten, die bei der Geburtstagsrunde zur Sprache kamen. Die Jubilarin feierte gemeinsam mit Ihrer Familie im gemütlichen Musikzimmer ihren runden Geburtstag. Bürgermeister...

  • Rees
  • 25.10.19
LK-Gemeinschaft
Grizzly heißt ein neues Kinderspiel von AMIGO, bei dem die Bären auf einem sich bewegenden Spielbrett möglichst viele Lachse fangen müssen, ohne den Wasserfall hinuntergespült zu werden.
5 Bilder

Mitspieler gesucht
Der Spielekompass startet pünktlich zur Messe Spiel '19

In den Herbstferien wird das Ruhrgebiet zum Mekka für alle Fans von Brett-, Karten, Strategiespielen und Comics. Mit der Spiel '19 starten am Donnerstag, 24. Oktober, die 37. Internationalen Spieltage in der Messe Essen. Von Donnerstag bis Samstag können in den Messehallen von 10 bis 19 Uhr alle Spiele ausprobiert werden, am Sonntag schließt die Ausstellung eine Stunde früher. Die Spiel '19 feiert auch in diesem Jahr zahlreiche Rekorde. Mit mehr 1.200 Ausstellern aus 53 Nationen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.19
  •  4
  •  5
Politik
Die Veranstaltung in Rees endete mit einer Abschlusskundgebung.
17 Bilder

Demo in Rees
Demo brachte 250 Trecker nach Rees

Die Bauern bitten zu Tisch Rund 250 Trecker, Sattelschlepper, LKW und Tanklaster waren in Wesel gestartet. Über Xanten ging es dann weiter nach Rees, wo die Abschlusskundgebung der Demonstration stattfand.  Frühzeitig wurde vom Reeser Ordnungsamt der große Parkplatz am Westring gesperrt. Fast pünktlich, wenige Minuten nach zwölf, kamen die ersten Trecker mit lauten Gehupe am Westring an, wo bereits rund 50 interessierte Bürger warteten. Große Transparente auf den Landmaschinen machten die...

  • Rees
  • 22.10.19
  •  1
Politik
36 Bilder

Rheinische Landwirte demonstrieren heute gegen zu viele behördliche Auflagen
Demo-Konvoi von Wesel nach Rees: über 200 Traktoren knattern über die Landstraßen

Schon gegen 6 Uhr trudelten die ersten Landwirte auf dem Parkplatz zwischen der Rundsporthalle und der Niederrheinhalle in Wesel ein. In den nachfolgenden zwei Stunden versammelten sich dort über 300 Mitglieder der Rheinischen Bauernschaft. Sinn und Zweck der Aktion: Die Bauern wollen Zeichen setzen gegen aktuelle Strömungen in Politik und Gesellschaft. Die Auflagen des geplanten Agrarpaketes der Bundesregierung, die neue Düngeverordnung, das Mercosur-Handelsabkommen (Billigimporte): die...

  • Wesel
  • 22.10.19
  •  2
Reisen + Entdecken
5 Bilder

Historisches Hansefest Wesel vom 25. bis zum 27. Oktober
Wenn Piraten, Marketender und feine Leute die City mit mittelalterlichem Leben füllen

Mittelalterliches Flair durchzieht Wesel beim 26. Historischen Hansefest WESEL. Die jahrhundertelange Zugehörigkeit der Stadt Wesel zum Bund der Hanse wird alljährlich Ende Oktober mit dem Historischen Hansefest gefeiert. Was früher Kaufleute aus nah und fern in die Stadt lockte, zieht nun Besucher vom 25. bis 27. Oktober nach Wesel. Dabei wartet die Innenstadt mit Hansemeile, historischem Bauern- und Mittelaltermarkt, einem besonderen mittelalterlichen Programm am Berliner Tor sowie vielen...

  • Wesel
  • 21.10.19
Vereine + Ehrenamt
Norbert Coenen

Norbert Coenen unerwartet verstorben / Nachruf des Single-Stammtisches Wesel
"Wir haben einen sozialen, gewissenhaften und ehrenhaften Freund verloren"

"Für uns Alle unfassbar, ist der Gründer und Organisator des 'Single-Stammtisches Wesel', Norbert Coenen am 16. Oktober 2019 im Alter von 52 Jahren plötzlich verstorben. Am 20. Oktober hätte er das 53. Lebensjahr vollendet." So leiten die Vereinmitglieder des Stammtisches ihren Nachruf auf den unerwartet verstorbenen Norbert Coenen ein. Weiter formulieren die Verfasser: Ehrenamtlich und unentgeltlich hat er gemeinsame Aktivitäten von ca. 500 Singles in der Umgebung gesorgt. Seinem Einsatz...

  • Wesel
  • 21.10.19
  •  4
Kultur
Erkan und Stefan.

Live am 12. November im Scala Kulturspielhaus Wesel
Erkan & Stefan mit ihrem irren Ritt durch die Zeit

Erkan & Stefan prägten die Sprache einer ganzen Generation. Sie wurden geliebt, gehasst, oft zitiert und tausendmal kopiert.Nach Riesenerfolgen mit drei eigenen Kinofilmen, zwei Staffeln „headnut.tv“ bei ProSieben und legendären Film-Synchronisierungen, z.B. bei „Findet Nemo“, legten Erkan und Stefan als Duo eine wohlverdiente Pause ein. Aber die Welt lief aus dem Ruder und stürzte in ein tiefes Chaos aus Trump, Tinder, Thunberg, Teslas und veganem Döner. Höchste Zeit für die beiden...

  • Wesel
  • 20.10.19
Ratgeber

29. Oktober 2019: Weltschlaganfalltag / Themenabend „Schlaganfall“
Wenn das menschliche Hirn plötzlich und unerwartet kollabiert

Knapp 300.000 Menschen erleiden jährlich alleine in Deutschland einen Schlaganfall. Der so genannte apoplektische Insult ist nicht nur die dritthäufigste Todesursache, sondern auch der häufigste Grund für Behinderungen im Erwachsenenalter. Er tritt meist plötzlich, ohne vermeintliche Vorwarnung auf und bedarf sofortiger notärztlicher Hilfe, da die nicht durchbluteten Hirnareale innerhalb weniger Minuten absterben und der Ausfall bestimmter Gehirnfunktionen einsetzt. Dabei wären viele...

  • Wesel
  • 19.10.19
Politik

Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen am kommenden Dienstagvormittag zu erwarten
Rheinische Landwirte demonstrieren rund um Wesel / Polizei rät: Örtlichkeiten weiträumig umfahren!

 Am Dienstag (22. Oktober) gegen sieben Uhr morgens kann es auf der Dinslakener Landstraße, der Oberndorfstraße und insbesondere auf der Niederrheinbrücke zu erheblichen Verkehrsstörungen kommen. Die Polizei teilt mit: Landwirte planen, anlässlich des bundesweiten Protesttages, vom Parkplatz der Rundsporthalle in Wesel an der Straße An de Tent aus über den oben beschriebenen Weg mit geschätzten 100 bis 200 Traktoren weiter nach Rees zu fahren. Daher dürfte es anschließend ebenfalls zu...

  • Wesel
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt

Palliativteam bekommt Verstärkung

„Ich hatte schon ein paar schlaflose Nächte, bevor ich mich als Mutter von zwei Kindern für die SAPV-Stelle gemeldet habe“, erklärt Hildegard Nitsch, die als jüngstes Mitglied im Caritas-SAPV-Team Emmerich/Rees begrüßt wurde. Aber was macht eigentlich so ein SAPV Team? SAPV steht für spezialisierte ambulante palliative Versorgung. Der Begriff Palliativ steht dabei für schmerzlindernd; die Beschwerden einer Krankheit lindernd, aber nicht [mehr] die Ursachen einer Krankheit bekämpfend. „Ein...

  • Rees
  • 18.10.19
Kultur
Bernd Hübner (VVV Rees) und Annegret Flür (WiFo) stellten die neu Smartphone-App für die Reeser Vereine und Veranstalter vor.
2 Bilder

Infoportal für Rees
dieREES.app zeigt Veranstaltungen

VVV und WiFo starten App für Reeser Vereine Im Rahmen des Arbeitskreises „Stadtmarketing Rees“, dem viele Reeser Vereine und Organisationen angehören, wurde eine neue Website und Smartphone-App an den Start gebracht. Vereine und Veranstalter können hier selber Termine und Informationen einstellen. Im Mai 2019 haben sich, auf Einladung des Wirtschaftsforums, Vereine und Organisationen wie der RWG, VVV Rees, Gewerbeverein Haldern, Geschichts- und Heimatvereine sowie der Wirtschaftsförderung...

  • Rees
  • 17.10.19
Kultur
Unter fachkundiger Anleitung konnten viele neue Spiele ausprobiert werden.

Spielemesse Rees
Spielspaß mit hilfreicher Anleitung

Spende vom Verein „Spiel des Jahres e. V.“ Am Sonntag hieß es „Spiel mit!“ im Reeser Bürgerhaus. Die Jugendhäuser im Reeser Stadtgebiet, der Kindergarten „Hand in Hand“, sowie die Reeser Stadtbücherei hatte zum dritten Spielefest eingeladen. Bei der Orientierung halfen Infoschilder zu den einzelnen Spielen. Auf einen Blick erhielt man eine kurze Beschreibung des Spiels oder Anzahl und Alter der Spieler. An den Tischen waren ausreichend Spielpartner von Seiten der Organisatoren vorhanden....

  • Rees
  • 17.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.