Rees - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Bilder: Axel Marklewitz
8 Bilder

Die Proteste gehen weiter
Am 7. Dezember fanden bundesweite Mahnfeuer statt

Wesel: Am Samstagabend, entzündeten die Landwirte in ganz Deutschland hunderte von Mahnfeuer. Auch in Wesel trafen sich wieder ca. 100 Landwirte. Die Feuer stehen als Zeichen für die Sorgen und Nöte. Aufgerufen dazu, hatte die Bewegung „Land schafft Verbindung“ Nach den Demonstrationen der letzten Wochen, seien die Mahnfeuer ein weiterer Schritt, um die Öffentlichkeit und Politik auf die Existenzängste der Landwirte aufmerksam zu machen. Die Organisatoren möchten mit den Kundgebungen,...

  • Hamminkeln
  • 08.12.19
  •  1
  •  1
Symbolbild / Schepers

Zeugen gesucht- Vier Schwerverletzte
Schwerer Verkehrsunfall auf der B8

 Am Sonntag, 13. Oktober,  gegen 14:38, befuhr eine 51-jährige Frau aus Rees mit ihrem Pkw die Emmericher Straße (B8) aus Richtung Rees kommend in Richtung Wesel. Hinter der Bislicher Straße überholte die 51-Jährige mehrere in gleicher Richtung fahrende Fahrzeuge und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 51-jährige wurde schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. In dem entgegenkommenden Fahrzeug wurden der 42-jährige...

  • Hamminkeln
  • 13.10.19

Polizei bittet um Zeugenhinweise
Zustellerfahrzeug beschädigt, dann vom Tatort geflohen

Rees. Am Mittwoch, 18. September, fuhr gegen 21 Uhr ein unbekannter Autofahrer gegen ein am rechten Fahrbahnrand haltendes Zustellerfahrzeug und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Das Zustellerfahrzeug hielt auf der Weseler Straße zwischen der Straße an der Friedburg und der Landstraße 7. Der unbekannte Fahrer stieß gegen die linke Seite des Hecks und fuhr in Richtung L7 unerlaubt weiter. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822 7830.

  • Rees
  • 20.09.19

Sperrung der Bahnstrecke Oberhausen-Arnheim zwischen Voerde und Wesel
Ab Donnerstag, 27. Juni, geht für vier Tage nichts mehr - wegen Neubau der Ortsumgehung (B58)

Darauf müssen sich alle Zugfahrer in der Region einstellen:  Ab Donnerstag (27. Juni) 2 Uhr nachts, bis Montag (1. Juli) um 5 Uhr wird die Bahnstrecke Oberhausen-Arnheim zwischen den Betriebsstellen Voerde und Bahnhof Wesel voll gesperrt. In dieser Zeit werden die Bahntrasse querende Telekommunikationskabel durch die Straßen.NRW- Regionalniederlassung Niederrhein verlegt. Die Arbeiten sind für den bevorstehenden Neubau der B58 Ortsumgehung Wesel notwendig Ein Schienenersatzverkehr wird...

  • Wesel
  • 25.06.19

Zwei Brückenbaumaßnahmen: Autobahn ist ab Freitagabend dicht!
A3: Vollsperrung zwischen Wesel und Rees am Wochenende 15./16. Juni

Für zwei Brückenbaumaßnahmen wird die A3 zwischen Wesel und Rees voll gesperrt. Straßen.NRW hat die Arbeiten an beiden Brücken so koordiniert, das beide Sperrungen auf ein Wochenende fallen. Verkehrsteilnehmer werden so weniger belastet. Von Freitag (14. Juni) ab 20 Uhr bis Montag (17. Juni) um 5 Uhr ist die A3 in beiden Fahrtrichtungen in zwei Abschnitten gesperrt. - Der erste Abschnitt liegt zwischen den Anschlussstellen Rees und Hamminkeln. Hier wird am Bauwerk Heckenweg Fertigteile...

  • Wesel
  • 05.06.19

Nach Verkehrsunfall in Rees
Motorradfahrer (27) aus Kalkar schwebt in Lebensgefahr

Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus Kalkar ist am Sonntagabend (28. April 2019) bei einem Verkehrsunfall in Rees schwer verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Eine Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei.  Die Unfall ereignete sich auf der Weseler Landstraße. Hier fuhr eine 18-jährige Frau aus Rees in einem VW Golf  von Rees in Richtung Haldern. Als die junge Frau  an der Einmündung Groiner Allee nach links abbog, stieß sie...

  • Kalkar
  • 29.04.19
  •  1

Aus Drei mach Eins: Ab dem 5. April wird's schwierig, die A3 zu passieren
Autobahn 3 zwischen Emmerich und Wesel zum Ende der KW14 für drei Tage gesperrt

Wesel/Emmerich/Krefeld (straßen.nrw). Statt drei Mal die A3 zwischen Wesel und Emmerich für Baumaßnahmen voll zu sperren, legt Straßen.NRW alle Sperrungen auf ein Wochenende. Verkehrsteilnehmer werden so weniger belastet. Von Freitag (5.4.) ab 20 Uhr bis Montag (8.4.) um 5 Uhr ist die A3 in beiden Fahrtrichtungen in drei Abschnitten gesperrt. - Der erste Abschnitt liegt zwischen den Anschlussstellen Emmerich und Emmerich-Ost. Hier werden in der Brückenbaustelle Speelberger Straße...

  • Wesel
  • 26.03.19
Das Bild stammt von der Überwachungskamera.
3 Bilder

Polizei fragt: Wer hat diesen Mann gesehen und kann hilfreiche Angaben machen?
Täter klaut 70-Jähriger ihre Handtasche und hebt mit ihrer EC-Karte Geld ab

Die ermittelnde Polizeidienststelle wendet sich mit diesem Aufruf an die Öffentlichkeit ... Am 06.02.2018, gegen 11.00 Uhr, entwendete der bisher noch unbekannte Täter (siehe Lichtbild) einer 70-jährigen Dame beim Aussteigen aus einem Zug in Münster Hbf. ihre Geldbörse aus der Handtasche, die die Telgterin mit sich führte. Mit der, in der Geldbörse befindlichen EC Karte, kaufte der Täter an Fahrkartenautomaten im Bahnhof Münster und Essen Hbf Fahrkarten und hob von einem Geldautomaten im...

  • Wesel
  • 25.03.19

Emmericher Yachtclub
Leiche im Hafenbecken gefunden

Bereits am vergangenen Sonntag (10. März 2019) gegen 12 Uhr fand ein Spaziergänger eine männliche Leiche im Hafenbecken des Emmericher Yachtclubs. Entweder war der Mann dort ins Wasser gelangt oder die Leiche wurde vom Rhein in das Hafenbecken getrieben. Der Mann ist bislang noch nicht identifiziert. Inzwischen liegt der Polizei das Obduktionsergebnis vor. Es gibt keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Leiche lag mindestens drei Wochen im Wasser. Der Mann war 60 bis 70 Jahre alt,...

  • Kleve
  • 15.03.19
  •  1

Mehrhooger Täterin wird wenig später von der Polizei gestellt
Diebin klaut Kopfhörer an der Bahnhofstraße und flüchtet auf einem Pferd

 Ein filmreifer Diebstahl in Mehrhoog nahm ein schnelles Ende: Am Dienstag gegen 16 Uhr betrat eine junge Frau einen Textildiscounter an der Bahnhofstraße in Mehrhoog. Dort entwendete sie ein paar schnurlose Kopfhörer und verließ das Geschäft, ohne die Kopfhörer zu bezahlen. Die Polizei berichtet: Der Signalton der Diebstahlsicherung machte die Mitarbeiterinnen auf die junge Frau aufmerksam, die vor dem Geschäft auf ein Pferd stieg und in Richtung Bahnübergang wegritt. Die...

  • Wesel
  • 14.11.18
  •  1

Stau auf der Reeser Rheinbrücke
Drei Leichtverletzte bei Unfall auf der B 67 in Niedermörmter

Drei Leichtverletzte forderte ein Verkehrsunfall am Samstag (10.11.2018). Laut Polizei bog  gegen 18:15 Uhr eine 31jährige Reeserin mit ihrem Ford von der Rheinstraße in Kalkar-Niedermörmter nach links in die Bundesstraße 67 ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Nissan eines 23 Jährigen aus Kalkar, der die B 67 in Richtung Kalkar befuhr. Beide Fahrer sowie eine 21jährige Beifahrerin aus Xanten im PKW des 23Jährigen wurden leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungswagen in umliegende...

  • Kalkar
  • 11.11.18
3 Bilder

Mann greift Zwölfjährige in Blumenkamp an / Polizei fahndet mit Fotos der Ü-Kamera

Bereits am 22. August (Montag) kurz nach 20 Uhr, verließ eine zwölfjährige Weselerin einen Zug am Bahnhof im Ortsteil Blumenkamp. Das Mädchen lief anschließend die Straße Schmitthauskamp entlang, als sie bemerkte, dass ein Unbekannter ihr folgte. Im Polizeibericht heißt es: Kurz darauf griff dieser die Zwölfjährige von hinten an und brachte sie zu Boden, woraufhin das Kind laut um Hilfe schrie. Daraufhin ließ der Täter von dem Mädchen ab und flüchtete. Die Kriminalpolizei nahm sofort die...

  • Wesel
  • 31.08.16
  •  1

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.