Mah-Jongg der vier Winde

Alle 144 Steine oder Ziegel
4Bilder

Viele kennen Mah-Jongg, wie es am PC gespielt wird.

Das ist aber nur die Solitärvariante.
Mah-Jongg der vier Winde kennen nur wenige, ist aber ungleich reizvoller.

Da es hier am unteren Niederrhein recht unbekannt ist, möchte ich es mal an dieser Stelle vorstellen.

Für das Spiel benötigt man vier Spieler, die wie die vier Winde (Himmelsrichtungen) um den Tisch sitzen, und 144 Mah-Jongg-Ziegel oder -Steine nebst zweier Würfel und den "Windanzeiger".
Ziel des Spiels ist es, gültige Dreierkombinationen zu sammeln und mit vier Dreierkombinationen und einem Paar zu gewinnen.
Dabei gilt es, diese Dreierkombinationen so zu sammeln, dass sie in ihrer Kombination, "Hände" genannt, möglichst hohe Punktzahlen erreichen.

Das Spielprinzip an sich ist recht einfach zu erlernen, die verschiedenen "Hände" und deren Punkte lernt man mit der Zeit.

Wer sich genauer über Mah-Jongg informieren möchte, findet hier eine Anleitung.

Bei der Deutschen Mah-Jongg Liga findet man weitere Infos auch zu Gelegenheiten, sich in das Spiel einführen zu lassen.
Wer Mah-Jongg einmal ausprobieren möchte, kann sich auch an den Verfasser dieses Beitrages wenden.

Autor:

Burkhard Hochstraß aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.