Gold für Tanja Ehringfeld auf dem "Bonn Open"

Erster Platz: Tanja Ehringfeld, Judo-Club Haldern 1987 e.V.

Am 23.10.2011 fand in Bonn das internationale Judoturnier „Bonn Open“ für die U 16 statt. Es waren Starter aus ganz Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Tschechien vor Ort.
Tanja Ehringfeld startete für den Judo-Club Haldern 1978 e.V. in der mit 23 Teilnehmern besetzten Gewichtsklasse bis 52 kg. Die ersten Kämpfe gegen eine Teilnehmerin aus Hessen, aus Bonn und des Fun-Ball Dorteweil gewann sie frühzeitig mit ihrer Haltetechnik. Im nächsten Kampf ging es um den Einzug ins Finale. Tanja besiegte ihre belgische Gegnerin mit einem Armhebel und stand damit im Finale.

Dort stand sie wieder einer Kämpferin aus dem belgischen Team gegenüber. Als sie auch diesen Kampf durch ihren gekonnten Haltegriff für sich entschied, stand sie als Siegerin der Gruppe fest. Bei diesem internationalen Turnier ganz oben auf dem Siegerpodest zu stehen ist ein toller Turniererfolg.
Der Judo- Club Haldern 1978 e.V. gratuliert dazu ganz herzlich.

Autor:

Burkhard Hochstraß aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.