Time to say 'Good Bye'

Standesgemäß wurde Jupp Verhoeven zur Feier abgeholt. Foto: WachterStorm
  • Standesgemäß wurde Jupp Verhoeven zur Feier abgeholt. Foto: WachterStorm
  • Foto: Jens-Uwe Wacher-Storm
  • hochgeladen von Caroline Büsgen

27 Jahre lang stand Josef Verhoeven in der Reitbahn des Reiterverein ‚von Lützow‘ in Borghees. Als Ausbilder. Aber nicht nur das. Der Reitersmann war über all die Jahre auch ‚Mädchen für alles‘. Pressewartin Victoria Beyer ist der Meinung: „Da werden wir uns jetzt noch umschauen...“ Der Ruhestand, und möglicherweise handelt es sich eher um den ‚Un-Ruhestand‘, kam für ‚Jupp‘ Verhoeven nicht von heute auf morgen: Altersteilzeit hatte sich der beim Reitverein fest angestellte Reitlehrer (62) augesucht. Nachdem er jetzt zweieinhalb Jahre bei reduziertem Gehalt voll gearbeitet hat, geht er jetzt bei vollen Bezüge ins ‚dolce far niente‘ (süßes Nichtstun). ‚Seine‘ Reiter, darunter viele Kinder, hatten sich für ihren nun ehemaligen Reitlehrer ein buntes Programm ausgedacht und mit Tim te Laak würdigte der Vorsitzende des Reitvereins das berufliche Wirken des engagierten Pferdemannes. Zunächst war der frisch gebackene Rentner mit einer Pony-Kutsche der Familie Egon und Else Ebbing von zu Hause abgeholt worden. Trotzt der 35 Grad Hitze ließen es sich die Akteure nicht nehmen, Dressur- und Springquadrillen und Reiterspiele aufzuführen, die sie eingeübt hatten, ohne dass Jupp davon etwas mitbekommen hätte. Der bunte Nachmittag klang mit einem gemütlichen Grillen an der Reithalle aus.

Autor:

Caroline Büsgen aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.