Bouleturnier KindergartenDuell

2Bilder

Die Bürgerstiftung Haldern e.V. hatte zu einem Bouleturnier der Halderner Kindergärten aufgerufen und dabei Geldpreise zugunsten der Kindergärten ausgelobt.

Bei schönem Wetter fand das Turnier am heutigen Sonntag um 11 Uhr auf der Boulebahn unseres Vereins an der Gerhard-Storm-Straße in Haldern statt.

Die drei Halderner Kindergärten stellten jeweils drei Mannschaften, die aus drei Kindern und drei Erwachsenen bestanden. Jede Mannschaft eines Kin-dergartens spielte nach vereinfachten Regeln gegen alle Mannschaften der anderen beiden Kindergärten, so dass 27 Spiele durchgeführt wurden.

Nachdem die Spieler sich mit den Kugeln und der Bahn vertraut gemacht hatten, gab es interessante Spiele. Mit Freude und Elan gingen sowohl Eltern als auch Kinder zu Werke. Bei einigen Spielen waren die bunten Kugeln der Kinder ausschlaggebend, andere Spiele nahmen mit der letzten Kugel der Erwachsenen noch eine überraschende Wende.

Am Ende wurden die Punkte der Mannschaften der einzelnen Kindergärten addiert. Da zwei Kindergärten die gleiche Punktzahl hatten, war für das End-ergebnis ein Stechen notwendig, das der Kath. Kindergarten St. Josef für sich entscheiden konnte. Der 1. Preis mit EUR 300,00 ging also an den Kath. Kin-dergarten St. Josef, der 2. Preis mit EUR 200,00 an das Familienzentrum Regenbogen und der 3. Preis von EUR 100,00 an den Waldzwerge Kindergarten.

Das Ziel des Turniers, den Boulesport bekannter zu machen und die Arbeit der Kindergärten finanziell zu unterstützen, konnte so ‚spielerisch‘ umgesetzt werden.

Autor:

Klaus-Dieter Buckermann aus Rees

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen